SIX in Kürze

SIX in Kürze

SIX betreibt eine wettbewerbsfähige Infrastruktur für den Schweizer Finanzplatz und für einen breiten internationalen Kundenkreis. In vier Geschäftsbereichen erbringt SIX Dienstleistungen rund um Wertpapiergeschäfte, die Aufbereitung von Finanzinformationen und den bargeldlosen Zahlungsverkehr.

Zahlen und Fakten

Im Jahr 2015 erzielte SIX einen Betriebsertrag von CHF 1'810,9 Millionen, ein betriebliches Ergebnis von CHF 279,0 Millionen sowie einen Rekordgewinn von CHF 713,7 Millionen.

Kennzahlen (Geschäftsjahr 2015) in Mio. CHF
Total Betriebsertrag
1'810,9
Betriebsergebnis
279,0
Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT)
762,9
Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT)
bereinigt um Ergebnisbeitrag STOXX/Indexium
286,1
Konzernergebnis
713,7
Bilanzsumme 8'755,8
Anzahl Mitarbeitende per 31.12. (Vollzeitäquivalente) 3'858,2
  in %
Eigenkapitalrendite1
30,4
Eigenkapitalquote2
76,4
1 Equity = Mittel des Bestandes des Eigenkapitals zwischen 31.12.2014 und 31.12.2015.
2 Summe Eigenkaptial / (Summe angepasste Verbindlichkeiten + Summe Eigenkapital); Total angepasste Verbindlichkeiten (2015: CHF 726,9 Millionen / 2014: CHF 841,9 Millionen) entspricht der Summe der durchschnittlichen Verbindlichkeiten (2015: CHF 6'906,2 Millionen / 2014: CHF 6'651,1 Millionen) abzüglich der durchschnittlichen Verbindlichkeiten aus Clearing & Settlement (2015: CHF 6'111,2 Millionen / 2014: CHF 5'751,0 Millionen) abzüglich der durchschnittlichen negativen Wiederbeschaffungswerte aus Clearing & Settlement (2015: CHF 68,1 Millionen / 2014: CHF 58,1 Millionen).

Standard & Poors’ Ratings

SIX Group AG AA–
SIX x-clear AG AA
SIX SIS AG AA

Weltweites Engagement von Spezialisten

64% der 4'058 Mitarbeitenden arbeiten in der Schweiz, 36% an den internationalen Standorten in 24 Ländern.