Erich Wiedmer

Erich Wiedmer

«Ich bin immer da, wo es etwas zu entdecken gibt.»

Erich Wiedmer liebt die unberührte Natur. Nicht zuletzt auch, weil sie einen Kontrast zu seiner Arbeit darstellt. Seit 20 Jahren reist er regelmässig nach Kamtschatka, am östlichen Ende Russlands. Mit den Menschen auf der Halbinsel verbindet ihn eine tiefe Freundschaft. Die Reisen dorthin sind nur bedingt planbar und erfordern viel Improvisationstalent. Die Abenteuerlust treibt Erich Wiedmer immer wieder an, Neues zu entdecken – auch bei der Arbeit.

Erich Wiedmer (44) entwickelt und testet Software. Financial Information, Zürich.