Ihre Aufgaben
  • Personelle und fachliche Führung von ca. 12 Agenten und Specialists im Rahmen der Abteilungsziele in Bezug auf Qualität, Quantität und Effizienz
  • Betreuen, Unterstützen und Fördern der Mitarbeitenden mittels regelmässigen Telefonie-Coachings & Briefings
  • Durchführen von Mitarbeiter-Qualifikationen (inkl. Zwischenqualifikationen) sowie Festlegen, Überprüfen und Bewerten der Mitarbeiterziele und Entwicklungspotenziale
  • Rekrutieren von Mitarbeitenden in Zusammenarbeit mit HR
  • Einarbeiten von neuen Mitarbeitenden unter Berücksichtigung der Schnittstellen zu unserer Schulungseinheit
  • Vermitteln und vorleben der kulturellen Werte unseres Unternehmens
  • Aktive Mitarbeit in Projekten und gezielte Informationsvermittlung
  • Gestalten, Optimieren und Koordinieren von Fachprozessen in Absprache mit den Fachstellen
  • Implementieren neuer Prozesse und Tools in enger Zusammenarbeit mit den Fachstellen
  • Pflegen von Wissensdatenbanken inkl. Erstellen und Warten von Prozessdokumentationen
  • Organisieren, Leiten sowie Moderieren diverser Anlässe (Präsentationen, Meetings)
  • Regelmässiges und gezieltes Auswerten von Qualitäts- und Effizienzkennzahlen sowie Einleiten, Durchführen und Überwachen der nötigen Massnahmen
  • Reibungslose Ressourcenplanung (Schicht- und Ferienplanung)
  • Sicherstellung der SLA und des Know How-Erhalts für bestehende Prozesse
  • Complaint Management
Ihr Profil
  • Kaufmännische Berufslehre oder Matura, die durch eine Weiterbildung ergänzt wurde
  • Mindestens 4 bis 6 Jahre Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position oder in einem ähnlichen Branchenumfeld, 24h-Schichtbetrieb von Vorteil
  • Erfahrung im Workforce Management (Einsatz- und Ferienplanung) von grossem Vorteil
  • Überzeugende Führungspersönlichkeit mit ausgeprägtem Engagement und hoher Belastbarkeit
  • Hohe kunden-, qualitäts- und lösungsorientierte Denk- und Arbeitsweise -Sehr selbstständige, authentische Persönlichkeit mit hoher Sozialkompetenz, Hands-on-Mentalität und Organisationsstärke
  • Sicheres Auftreten, ausgezeichnete kommunikative Fähigkeiten und hohes Durchsetzungsvermögen
  • Fliessende Deutsch und sehr gute Französisch- sowie Englischkenntnisse, Italienisch von Vorteil
  • Sehr gute MS Office-Kenntnisse (Word, Excel, PowerPoint), Sharepoint-Kenntnisse von Vorteil

Bei Fragen steht Ihnen Malene Baadsgaard Mikkelsen unter der Nummer +41 58 399 2991 zur Verfügung.

Für diese Vakanz werden ausschliesslich Direktbewerbungen berücksichtigt.
Malene Baadsgaard Mikkelsen
Human Resources
+41 58 399 2991

Bewerben