Ihre Aufgaben
  • Beratung der Business Unit hinsichtlich Anforderungen der Payment Cards Industry (PCI-DSS) und Unterstützung der Zertifizierung
  • Mitarbeit in den vielfältigen Herausforderungen der Informationssicherheit und des IT Risk
  • Fachverantwortung in mindestens einem Bereich des Portfolios der Information Security Partner Organisation
  • Selbstständige Beratung und Unterstützung von Projekten in Sicherheits- und IT-Risk-Fragen als Unterstützung der Security Officer der Geschäftsbereiche
  • Erstellen von Risikobeurteilungen in strategischen Projekten, im Lifecycle-Management und bei Veränderungen der Bedrohungslage
  • Erstellen von Fachvorgaben, Kontrolle der Einhaltung sowie Erkennen und Beurteilen allfälliger Schwachstellen und Risiken
Ihr Profil
  • Hochschul- oder Fachhochschulabschluss in Informatik, Wirtschaftsinformatik und vorzugsweise mit Weiterbildung oder Zertifizierung in der Security Domäne (z.B. CISSP, CISA, CISM, CRISC, CAS/MAS Information Security), oder vergleichbarer Werdegang
  • Gute Kenntnisse in Sicherheitskonzepten technischer Informatik (Netzwerke, Betriebssysteme, Applikationsarchitekturen, Cloud Services, Entwicklungsstandards)
  • Kenntnisse im Bereich COBIT, PCI-DSS, ISO/IEC 2700x, ISF Standard of Good Practice sind von Vorteil
  • Selbstständig und eigenverantwortlich agierende Person mit guten Planungs- und Organisationsfähigkeiten
  • Zielstrebig mit schneller Auffassungsgabe und der Passion, Problemlösungen unkonventionell anzugehen und kreative Resultate zu liefern
  • Englisch als Dokumentationssprache ist ein Must, Deutsch als Kommunikationssprache ebenfalls

Bei Fragen steht Ihnen Rosanna Palermo unter der Nummer +41 58 399 37 55 zur Verfügung.

Für diese Vakanz werden ausschliesslich Direktbewerbungen berücksichtigt.
Rosanna Palermo
Human Resources
+41 58 399 37 55

Bewerben