Ihre Aufgaben
  • Unterstützung und Überwachung des operativen FATCA / QI Bereiches in der Funktion des Responsible Officers / 2nd Line of Defense Operational Taxes
  • Selbständige Betreuung einer Business Unit in sämtlichen Steuerfragen (Compliance Arbeiten, Geschäftsentwicklung, Umstrukturierungen, Verhandlung mit Behörden, Beurteilung nationaler und internationaler Sachverhalte, Begleitung der Internationalisierung, Eröffnung neuer Niederlassungen etc.)
  • Selbständige Betreuung eines Themengebietes im Gesamtkonzern. Dazu gehören das Sicherstellen der Einhaltung der entsprechenden Governance, fachliche Führung des Themengebietes, Erarbeiten von Vorgaben
  • Begleitung von M&A-Projekten (Investment / Deinvestment)
  • Führen von zeitlich begrenzten Sonderprojekten in verschiedenen Grössenordnungen, teilweise auch abteilungs- und bereichsübergreifend
  • Weiterentwicklung, Umsetzung der Steuerstrategie mit Steuercompliance, Steuerplanung, Governance etc.
  • Mitarbeit in verschiedenen Gremien möglich (politische und Branchen-Verbände, Zusammenarbeit mit Behörden zur Gesetzesentwicklung etc.)
Ihr Profil
  • Hochschulabschluss oder Fachhochschule und eidg. Diplom als Steuerexperte; mind. 5 Jahre relevante Berufserfahrung in einem internationalen Umfeld
  • Fundierte Kenntnisse aller Steuerarten mit Schwerpunkt FATCA / QI sind zwingende Voraussetzungen
  • Ausgewiesene Projekt- und Umsetzungserfahrung im Steuerbereich
  • Lösungs- und geschäftsprozessorientierte Persönlichkeit
  • Belastbare, offene und initiative Persönlichkeit mit stufengerechter Kommunikationsfähigkeit
  • Sehr gute Kenntnisse in Deutsch und Englisch

Bei Fragen steht Ihnen Natascha Caruso unter der Nummer +41 58 399 2225 zur Verfügung.

Für diese Vakanz werden ausschliesslich Direktbewerbungen berücksichtigt.
Natascha Caruso
Human Resources
+41 58 399 2225

Bewerben