Ihre Aufgaben
  • Rechtliche Betreuung von regulatorischen und multidisziplinär ausgerichteten strategischen Projekten
  • Juristische Betreuung des Zulassungsverfahrens zum Betrieb einer Prüfstelle, Implementierung und Umsetzung der Vorgaben des FIDLEG und FinfraG
  • Vertretung von SIX Exchange Regulation AG gegenüber Behörden, insbesondere FINMA sowie Mitarbeit und Vertretung in Expertengruppen
  • Abfassung und Redaktion von Emittenten- und Handelsregularien der Börse sowie Erarbeitung von Entscheidungsgrundlagen zuhanden SIX-interner Gremien
  • Rechtliche Analyse von Sachverhalten und Verfassen von internen Gutachten, Beurteilungen und Empfehlungen
  • Eingaben zu Vernehmlassungen und Anhörungen zur Revision von inländischen Bundeserlassen
  • Instruktion und Überwachung externer Anwälte im In- und Ausland
Ihr Profil
  • Juristischer Abschluss an Schweizer Universität, vorzugsweise Anwaltspatent
  • Erste Berufserfahrung, vorzugsweise in den Bereichen des Wirtschafts- und Verwaltungsrechts, in Verwaltung, Gericht oder einer Anwaltskanzlei
  • Vertiefte Kenntnisse der oben genannten Rechtsgebiete bzw. den Willen, sich rasch in diese einzuarbeiten
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Beratungskompetenz, Verhandlungsgeschick, Durchsetzungsvermögen und Teamfähigkeit
  • Selbständige, systematische und effiziente Arbeitsweise mit hohen Qualitätsansprüchen, Entscheidungsfähigkeit und Durchsetzungsvermögen
  • Hohe Integrität, Zuverlässigkeit und Vertrauenswürdigkeit
  • Muttersprache Deutsch, mit guten Englischkenntnissen; gute Kenntnisse in einer der beiden Landessprachen (F/I) von Vorteil

Bei Fragen steht Ihnen Marianne Pantli unter der Nummer +41 58 399 35 09 zur Verfügung.

Für diese Vakanz werden ausschliesslich Direktbewerbungen berücksichtigt.
Marianne Pantli
Human Resources
+41 58 399 35 09

Bewerben