Ihre Aufgaben
  • Identifizieren und analysieren von Geschäftsanforderungen in den Bereichen Wertschriften und Wertschriften Lizenzierung sowie in grösseren Transformationsinitiativen
  • Spezifizieren von inhaltlichen Änderungen an kundenrelevanten Produkte und Applikationen
  • Ableiten der notwendigen Anpassungen für die jeweiligen Datenstrukturen und Regelsätze
  • Umsetzungsbegleitung und fachlicher Ansprechpartner für Architektur, Solution Design, Software Entwicklung und Testing sowie enge Zusammenarbeit mit diversen internen Abteilungen
  • Unterstützung des Projektmanagements während der Projektplanung und Auslieferphase
Ihr Profil
  • Universitäts- oder Fachhochschulabschluss in Finanzwesen, Betriebswirtschaft oder Naturwissenschaften
  • Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung im Wertschriftenbereich einer Bank oder einem entsprechenden Software-Provider, idealerweise im konzeptionellen Bereich als Business Analyst
  • Ausgewiesene Erfahrung in der Business Analyse und der Anwendung von unterschiedlichen methodischen Tools (z.B. Use Cases und weitere). Sehr gutes Verständnis und praktische Erfahrung in der Modellierung und Anwendung von bekannten Notationen. Erfahrung im agilen Umfeld wie Scrum von Vorteil
  • Schnelle Auffassungsgabe sowie exakte und präzise Arbeitsweise; proaktiver, initiativer und kommunikativer Teamplayer mit Durchsetzungsvermögen
  • Sehr gute mündliche und schriftliche Deutsch- sowie Englischkenntnisse

Bei Fragen steht Ihnen Valeria Schmid unter der Nummer +41 58 399 80 17 zur Verfügung.

Für diese Vakanz werden ausschliesslich Direktbewerbungen berücksichtigt.
Valeria Schmid
Human Resources
+41 58 399 80 17

Bewerben