Das öffentliche Konsultationsverfahren zu den geplanten Änderungen Teil I lief vom 6. bis 20. April 2021.

Zum Konsultationsbericht