IPO General Readiness, IPO Legal Readiness, IPO Accounting Readiness, Machbarkeit, Roadmap, Bewertung, Equity Story

Dienstleistung

  • Bewertung der IPO General Readiness (Eigentümerstruktur, Unternehmensführung, Zusammensetzung des Vorstands usw.)
  • Bewertung der IPO Legal Readiness (Managementverantwortung, internes Risiko- und Compliance-Management, Arbeitsverträge usw.)
  • Bewertung der IPO Accounting Readiness (interne Kontrollen, Rechnungslegungsstandards, Jahresabschlüsse, Rechnungslegungssysteme und -verfahren usw.)
  • Beurteilung der IPO-Machbarkeit (Geschäftsmodell, Branche, Wettbewerber, Reifegrad, Equity Story usw.)
  • Entwicklung einer Roadmap zur Schliessung potenzieller Lücken
  • Marktbewertung und Evaluierung der zu erwartenden Bewertung als öffentliches Unternehmen
  • Verfeinerung der Equity Story

Alle oben genannten Dienstleistungen, ausser Legal readiness, werden firmenintern angeboten. Sollten zusätzliche Dienstleistungen benötigt werden, arbeiten wir mit angesehenen Drittdienstleistern zusammen, um Sie bestmöglich unterstützen zu können. Weitere Details finden Sie auf unserer Website.


Kundenabdeckung

Schnellwachsende KMUs, etablierte KMUs, Grossunternehmen, SPACs


Branchenabdeckung

Alle


Über den Dienstleister

Deloitte ist ein führendes Prüfungs- und Beratungsunternehmen in der Schweiz und bietet branchenspezifische Dienstleistungen in den Bereichen Audit & Assurance, Consulting, Financial Advisory, Risk Advisory and Tax & Legal an. Mit rund 2'200 Mitarbeiten an sechs Standorten in Basel, Bern, Genf, Lausanne, Lugano und Zürich (Hauptsitz), bedient Deloitte Firmen und Institutionen jeglicher Grösse und rechtlicher Form über alle Industriesektoren hinweg. www2.deloitte.com

Auf einen Blick

  • Erfahrung. Deloitte betreut Kunden im Schweizer Market seit mehr als 60 Jahren.
  • Wachstum. Deloitte war in den vergangenen 10 Jahren das am schnellsten wachsende Big Four Unternehmen hinsichtlich des Umsatzes, mit durchschnittlich 45% Wachstum in letzten 3 Jahren. Marktanteil. Weltweite #1 der Professional Services Unternehmen im Markt, bedienen 95% der Unternehmen im SMI Index im Geschäftsjahr 2021
  • Fachübergreifende Teams. Deloitte greift auf Fachleute aus verschiedenen Dienstleistungsbereichen zurück, die über ein umfassendes Verständnis der prozeduralen Hürden verfügen, mit denen sich Unternehmen, die den IPO Weg antreten möchten, konfrontiert sehen.
  • Skalierbarkeit. Deloitte skaliert und passt Dienstleistungen individuell auf jeden Kunden an. Grosser Markt, mittlerer Markt oder Start-Up, Deloitte bietet das richtige Vorgehen für jeden.

Transaktions-Beispiele

  • Internationales Unternehmen mit Hauptsitz in der Schweiz, welches sich auf Design, Produktion und Verteilung von innovativen Orthopädieprodukten spezialisiert, sowie auf die Entwicklung von einhergehenden Operationstechniken.
  • Schweizer Unternehmen, welches sich auf die Entwicklung und Industrialisierung von Leistungsumschaltungs-Topologie, Algorithmen, Steuerungssoftware und Antrieben fokussiert, welche auf der modernsten Halbleiter-Technologie für Energieumwandlung basieren.
  • Internationales Unternehmen mit Hauptsitz in der Schweiz — Technologie- und Marktführer in der Herstellung und Instandhaltung von Turboladern für Diesel und Gasmotoren.

Kontakt

IPO General Readiness, IPO Legal Readiness, IPO Accounting Readiness, Machbarkeit, Roadmap, Bewertung, Equity Story

Dienstleistung

  • Bewertung der IPO General Readiness (Eigentümerstruktur, Unternehmensführung, Zusammensetzung des Vorstands usw.)
  • Bewertung der IPO Legal Readiness (Managementverantwortung, internes Risiko- und Compliance-Management, Arbeitsverträge usw.)
  • Bewertung der IPO Accounting Readiness (interne Kontrollen, Rechnungslegungsstandards, Jahresabschlüsse, Rechnungslegungssysteme und -verfahren usw.)
  • Beurteilung der IPO-Machbarkeit (Geschäftsmodell, Branche, Wettbewerber, Reifegrad, Equity Story usw.)
  • Entwicklung einer Roadmap zur Schliessung potenzieller Lücken
  • Marktbewertung und Evaluierung der zu erwartenden Bewertung als öffentliches Unternehmen
  • Verfeinerung der Equity Story

EY unterstützt Sie bei allen oben genannten Dienstleistungen mit einem spezialisiertem Kapitalmarktteam, um Sie bestmöglich zu unterstützen. Weitere Einzelheiten finden Sie auf IPO readiness assessment.

Der IPO-High-Level-Diagnose-Workshop oder das IPO-Readiness-Assessment von EY deckt deckt sensitive Themen der IPO Vorbereitung spezifisch in einzelnen Modulen ( „Strategy“, „Structures“, „Taxes“, „Financials“, „Internal systems“. Während des IPO High-Level Diagnostic Workshops oder IPO Readiness Assessment wird der Soll-Zustand Ihres Unternehmens mit dem Ist-Zustand verglichen, um eventuelle Lücken aufzudecken. In individuellen Follow-up-Workshops analysiert EY diese genauer und klärt den zeitlichen, inhaltlichen und ressourcentechnischen Aufwand zur Schließung der Lücken. Der Ergebnisbericht als Hauptergebnis definiert die Strategie, die die Grundlage für die Entwicklung der erforderlichen Arbeitsabläufe und einer Roadmap bildet.

Des Weiteren kann EY Sie bei folgenden Themen unterstützen:

  • Umstellung des Rechnungslegungsstandards
  • Weiterentwicklung des internen Kontrollsystems
  • Definition und Entwicklung der alternativen Performance Kennzahlen
  • Unterstützung bei dem Aufbau und der Verbesserung des Abschlussprozesses
  • Erstellung des Vergütungsberichtes
  • Unterstützung bei Fragen im Bereich der Steuer Compliance und steuerlichen Strukturierungen
  • usw.

EY erörtert auch strategische Finanzierungsüberlegungen und entwickelt eine erste Zielstruktur und einen IPO-Base-Case in Übereinstimmung mit Ihren Zielen.


Kundenabdeckung

Schnellwachsende KMUs, etablierte KMUs, Grossunternehmen


Branchenabdeckung

Alle


Über den Dienstleister

EY bietet Beratungs-, Prüfungs-, Steuer- und Transaktionsdienstleistungen, die dazu beitragen, die Herausforderungen der Kunden zu lösen und eine bessere Arbeitswelt für alle zu schaffen. www.ey.com

Auf einen Blick

EY ist, gemessen am Anteil der Wirtschaftsprüfer, die Nummer eins, wenn es darum geht, wachstumsstarke Unternehmen bei der Börseneinführung zu unterstützen. Aufgrund seiner IPO-Erfahrung weiß EY, was es braucht, um für einen Börsengang bereit zu sein. Der IPO Readiness Service von EY ist der erste Schritt auf der von EY als "IPO Value Journey" bezeichneten Reise und soll Ihr Unternehmen durch eine erfolgreiche Umwandlung vom privaten zum öffentlichen Status führen. Die Vorbereitung auf den Börsengang gewährleistet ein starkes Debüt auf den Kapitalmärkten. Die richtige Vorbereitung auf den Börsengang bedeutet, dass Veränderungen im gesamten Unternehmen, in der Organisation und in der Unternehmenskultur umgesetzt werden müssen.

EY arbeitet Hand in Hand mit Ihnen, um alle Lücken zu identifizieren und zu erörtern, die auf dem Weg zu Ihrem IPO-Wert beseitigt werden müssen.


Transaktions-Beispiele

  • EY unterstützte ein weltweites Unternehmen mit Hauptsitz in der Schweiz bei der Erstellung der Carve-out Financials sowie bei steuer- und bewertungstechnischen Aspekten eines Spinoff-IPOs.
  • Durchführung eines IPO Readiness Assessment mit anschliessendem IPO eines globalen Anbieters von Software- und Cloud-Technologielösungen.
  • EY agierte als Berater bei einem “Reverse-Merger“ an die SIX Stock Exchange einer internationalen Biotech Unternehmung.
  • EY unterstützte ein Börsengang an der SIX Stock Exchange einer internationalen E-Commerce- Apotheke als unabhängiger Prüfer.
  • EY unterstützte einen internationalen Börsengang einer Schweizer IT- und Unternehmensdienstleister als unabhängiger Prüfer.

Kontakt

  • Tobias Meyer, Partner, Head Transaction Accounting & IPO Advisory within Financial Accounting Advisory Services,
    tobias.meyer@ch.ey.com, +41 58 289 36 94
  • Marc Ledermann, Manager, Transaction Accounting & IPO Advisory within Financial Accounting Advisory Services,
    marc.ledermann@ch.ey.com, +41 58 289 46 65

IPO General Readiness, IPO Legal Readiness, IPO Accounting Readiness, Machbarkeit, Roadmap, Bewertung, Equity Story

Dienstleistung

Die Helvetische Bank (HB) bietet alle Dienstleistungen einer vollwertigen IPO-Readiness an.

  • Bewertung der IPO General Readiness (Eigentümerstruktur, Unternehmensführung, Zusammensetzung des Vorstands usw.)
  • Bewertung der IPO Legal Readiness (Managementverantwortung, internes Risiko- und Compliance-Management, Arbeitsverträge usw.)
  • Bewertung der IPO Accounting Readiness (interne Kontrollen, Rechnungslegungsstandards, Jahresabschlüsse, Rechnungslegungssysteme und -verfahren usw.)
  • Beurteilung der IPO-Machbarkeit (Geschäftsmodell, Branche, Wettbewerber, Reifegrad, Equity Story usw.)
  • Entwicklung einer Roadmap zur Schliessung potenzieller Lücken
  • Marktbewertung und Evaluierung der zu erwartenden Bewertung als öffentliches Unternehmen
  • Verfeinerung der Equity Story

HB unterstützt bei der Auswahl namhafter, spezialisierter Rechtsberater für die Bewertung der IPO Legal Readiness. Alle anderen Dienstleistungen bietet HB intern an.


Kundenabdeckung

Schnellwachsende KMUs, etablierte KMUs, Grossunternehmen


Branchenabdeckung

Alle ausser Biotech


Über den Dienstleister

Die Helvetische Bank AG (HB) ist eine führende Schweizer Privat- und Investmentbank mit Fokus auf die Beratung von KMU bei Kapitalmarkttransaktionen an der Schweizer Börse. Seit ihrer Gründung im Jahr 2011 hat sich die HB erfolgreich als Alternative zu grösseren Investmentbanken etabliert, indem sie Transaktionen nach den Bedürfnissen von KMU-Unternehmen strukturiert und nicht standardisierte Investorenkategorien anspricht. Die Kapitalmarktexperten aus den Bereichen Corporate Finance, Research und Active Advisory verfügen über eine durchschnittliche Erfahrung von mehr als 20 Jahren. Gleichzeitig ist HB als kleiner und agiler Herausforderer bestrebt, die Prozesse für Kunden schlank zu halten, um mit den Ressourcen der Kunden während einer Transaktion schonend umzugehen. www.helvetischebank.ch

Auf einen Blick

Schweizer Investmentbank mit Schwerpunkt auf Beratung von KMUs bei Kapitalmarkttransaktionen an der Schweizer Börse. Alternative zu grösseren Investmentbanken durch Strukturierung von Transaktionen nach den Bedürfnissen von KMUs und durch Abdeckung von nicht standardisierten Investorenkategorien.

  • Agiler Herausforderer mit Fokus auf Beratung von KMUs bei Schweizer Kapitalmarkttransaktionen
  • HB ist seit 2011 erfolgreich auf dem Schweizer Kapitalmarkt tätig
  • Marktführer bei an der SIX kotierten CHF Anleihetransaktionen mit einem Nominalwert von unter 100 Mio.
  • Corporate Finance Kernteam seit 2011 für HB tätig, durchschnittliche Erfahrung der Schlüsselmitarbeiter 20+ Jahre
  • Beratend bei mehr als 50 Schweizer Kapitalmarkttransaktionen seit der Gründung im Jahr 2011
  • Starkes Netzwerk zu Nicht-Standard-Investorenkategorien (wie Family Offices, (U)HNWI und unabhängige Vermögensverwalter), schlanke Entscheidungsprozesse ermöglichen effiziente Transaktionsabläufe
  • Eigenes unabhängiges Research-Team

Transaktions-Beispiele

  • Kuros Biosciences, Bezugsrechtsemission, CHF 18,6 Mio. (Dezember 2020)
  • Crealogix, SIX-kotierte Wandelanleihe, CHF 25 Mio. (November 2019)
  • HBM Healthcare, SIX-kotierte direkte Anleihe, CHF 100 Mio. (Juli 2021)
  • va-Q-tec, SIX-kotierte direkte Anleihe, CHF 25 Mio. (November 2020)

Kontakt

 

IPO General Readiness, IPO Legal Readiness, Machbarkeit, Roadmap, Bewertung, Equity Story

Dienstleistung

Zusammenarbeit mit einem vertrauenswürdigen kleinen Team von erfahrenen Beratern für eine erfolgreiche IPO-Readiness

  • Bewertung der IPO General Readiness  (Mindset und Bewusstsein für die Folgen des IPO, Eigentümerstruktur, Unternehmensführung, Zusammensetzung des Vorstands usw.)
  • Bewertung der IPO Legal Readiness (Managementverantwortung, internes Risiko- und Compliance-Management, Arbeitsverträge usw.)
  • Beurteilung der IPO-Machbarkeit (Geschäftsmodell, Branche, Wettbewerber, Reifegrad, Equity Story, usw.)
  • Entwicklung einer Roadmap zur Schliessung potenzieller Lücken, zur Sicherstellung einer höchstmöglichen Transaktionssicherheit
  • Marktbewertung basierend auf Werttreibern und Beurteilung der zu erwartenden Bewertung als öffentliches Unternehmen
  • Verfeinerung der Equity Story und Positionierung (basierend auf der Investoren-Perspektive zum Business Modell)

IFBC erbringt ihre Leistungen intern mit einem spezialisierten Transaktions- und Kapitalmarkt-Team (für die rechtliche Readiness wird mit führenden Rechtsberatern zusammengearbeitet, und für Investor Pre-Sounding wird mit führenden Investmentbanken zusammengearbeitet).

Als führender, unabhängiger Schweizer Corporate Finance und M&A Advisor unterstützt IFBC ihre Kunden bei privaten und öffentlichen M&A Transaktionen, bei Fremdkapitaltransaktionen sowie bei weiteren Themen mit Bezug zu Corporate Finance. IFBC berät Firmen zudem in den Bereichen Performance Management und Financial Risk Management sowie hinsichtlich spezifischer Themen der Rechnungslegung. Basierend auf dieser Expertise und ihrer langjährigen Erfahrung bietet IFBC eine unabhängige und umfassende Beratung für die Realisierung einer erfolgreichen IPO Readiness.


Kundenabdeckung

Schnellwachsende KMUs, etablierte KMUs, Grossunternehmen


Branchenabdeckung

Finanzdienstleistungen, Energie, Industrie, Dienstleistungen, Life Sciences & Healthcare, TMT, Immobilien, Bauwesen


Über den Dienstleister

IFBC ist ein führender unabhängiger Corporate-Finance- und M&A-Berater in der Schweiz. IFBC verfügt über eine langjährige Erfahrung bei der Realisierung von Kapitalmarkttransaktionen. Die Kunden von IFBC profitieren von der Involvierung erfahrener Berater, die eine erstklassige Projektabwicklung sicherstellen.

Darüber hinaus unterstützt IFBC Unternehmen aus verschiedenen Branchen in den Bereichen Performance Management und Financial Risk Management sowie hinsichtlich spezifischer Themen der Rechnungslegung. 
www.ifbc.ch

Auf einen Blick

IFBC ist ein führender, unabhängiger Schweizer Corporate Finance- und M&A-Berater, der auf Unternehmenstransaktionen spezialisiert ist und mit Grossunternehmen, KMUs und Finanzinvestoren zusammenarbeitet.

  • Gegründet im Jahr 1997
  • Rund 20 hochqualifizierte Mitarbeitende mit insgesamt mehr als 150 Jahren Berufserfahrung im Corporate Finance und Finanzmanagement
  • Regelmässige Beteiligung an nationalen und internationalen Transaktionen über verschiedene Branchen hinweg
  • Mitglied im internationalen M&A-Netzwerk Globalscope
  • Von der  schweizerischen Übernahmekommission anerkannter Fairness Opinion Provider

Schlüsselpersonen:

  • Dr. Thomas Vettiger, Mitglied der schweizerischen Übernahmekommission, Präsident des Verwaltungsrates der Investis Gruppe, Mitglied des Verwaltungsrates von Globalscope
  • Prof. em. Dr. Rudolf Volkart, emeritierter Professor für Betriebswirtschaftslehre und Direktor des Schweizerischen Bankinstituts an der Universität Zürich
  • Heinz Karrer, ehemaliger CEO der Axpo Gruppe, ehemaliger Präsident der economiesuisse, Mitglied verschiedener Verwaltungsräte

Transaktions-Beispiele

  • Vifor Pharma, öffentliches Übernahmeangebot an ihre Aktionäre durch CSL, CHF 10.9 Mrd. (Dezember 2021), Berater von Vifor Pharma
  • Talenthouse, IPO durch eine Sacheinlage, nicht veröffentlicht (Mai 2021), Unabhängiger Berater von Talenthouse für die Bewertung
  • BLS, Emission von zwei kotierten Debut Bonds, CHF 200 Mio. (November 2018), Berater der BLS
  • SwissSign Group, Verkauf an die Post, nicht veröffentlicht (Oktober 2021), Berater der Aktionäre der SwissSign Group
  • Netcetera, Etablierung von Giesecke+Devrient als neuer Ankerinvestor, nicht veröffentlicht (September 2020), Berater von Netcetera

Kontakt

  • Dr. Thomas Vettiger, Co-Founder und Managing Partner,
    info@ifbc.ch, +41 43 255 14 55

IPO General Readiness, IPO Legal Readiness, IPO Accounting Readiness, Machbarkeit, Roadmap, Bewertung, Equity Story

Dienstleistung

  • Bewertung der IPO General Readiness (Eigentümerstruktur, Unternehmensführung, Zusammensetzung des Vorstands usw.)
  • Bewertung der IPO Legal Readiness (Managementverantwortung, internes Risiko- und Compliance-Management, Arbeitsverträge usw.)
  • Bewertung der IPO Accounting Readiness (interne Kontrollen, Rechnungslegungsstandards, Jahresabschlüsse, Rechnungslegungssysteme und -verfahren usw.)
  • Beurteilung der IPO-Machbarkeit (Geschäftsmodell, Branche, Wettbewerber, Reifegrad, Equity Story usw.)
  • Entwicklung einer Roadmap zur Schliessung potenzieller Lücken
  • Marktbewertung und Evaluierung der zu erwartenden Bewertung als öffentliches Unternehmen (Peer Group)
  • Evaluierung des Business Case
  • Evaluierung und Verfeinerung der Equity Story

Alle oben genannten Dienstleistungen werden firmenintern angeboten. Weitere Details finden Sie auf unserer Website.

Zusätzlich bietet KPMG Unterstützung und Beratungsleistungen in den Bereichen Working Capital und Liquidity Modelling ebenso wie Beratung in Bezug auf die Erfüllung von Kapitalmarktanforderungen sowie Spin-off-, Verkaufs- und Schuldverschreibungsprozesse an.


Kundenabdeckung

Schnellwachsende KMU, etablierte KMU, Grossunternehmen, SPAC


Branchenabdeckung

Alle


Über den Dienstleister

KPMG Schweiz gehört mit mehr als 2 100 Mitarbeitenden an 10 Standorten in der Schweiz und einem Standort in Liechtenstein zu den führenden Anbietern von Dienstleistungen in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuer- und Rechtsberatung sowie Unternehmensberatung. KPMG verfügt über ein starkes globales Netzwerk und eine gut ausgebaute regionale Präsenz in allen Marktsegmenten. Zu den Kunden von KPMG zählen sowohl lokal ausgerichtete Betriebe als auch global tätige Firmen aus verschiedenen Branchen. Im Geschäftsjahr 2021 erwirtschaftete KPMG Schweiz einen Nettoumsatz von CHF 439,2 Millionen.

Siehe auch kpmg.ch

Auf einen Blick

Kunden profitieren von massgeschneiderten und ausgereiften digitalen Lösungen sowie von strategischen Allianzen mit Technologiepartnern. So kann KPMG sie bei ihren digitalen Transformationsprozessen umfassend unterstützen.

  • Die Qualität und Integrität der von KPMG erbrachten Dienstleistungen zeugen konsistent von Engagement für Spitzenleistungen.
  • KPMG konzentriert auf den Aufbau langfristiger Beziehungen, die auf Vertrauen basieren. KPMG liefert messbare Ergebnisse, indem KPMG ein tiefes Verständnis für die Bedürfnisse der Kunden entwickelt und dieses Know-how mit fundiertem Fachwissen und innovativem Denken verbindet.
  • Mitarbeitende sind das wichtigste Kapital von KPMG; deshalb investiert KPMG viel in ihre Ausbildung, ihre Entwicklung und ihr Wohlergehen.
  • Auf internationaler Ebene ist KPMG in 145 Ländern und Gebieten tätig und beschäftigt mehr als 236 000 Mitarbeitende in Mitgliedsfirmen auf der ganzen Welt.

Anerkennungen

  • «Top digitale Transformation 2022» in der Schweiz
  • The Forrester Wave™: Data Management Service Providers Q4, 2021» – Auszeichnung «Leader»
  • Silbermedaille EcoVadis 2021 Sustainability Assessment (Nachhaltigkeitsrating)
  • «Top Employer 2022» der Schweiz
  • «Great Place to Work 2022» (beste Arbeitgeber der Schweiz 2022)

Transaktions-Beispiele

Diverse IPO-Readiness-Assessments für Kunden aus unterschiedlichen Branchen, darunter beispielhaft folgende Unternehmen, die beide ihren Börsengang (IPO) erfolgreich abgeschlossen haben:

  • Ein Schweizer Unternehmen, das marktführend im Bereich der Entwicklung und Herstellung pharmazeutischer Anlagen und Technologien ist. Zu seinen Spezialitäten gehören auch aseptische Lösungen sowie Produkte und Dienstleistungen für Labore und keimfreie Räume.
  • Ein internationales Unternehmen mit Hauptsitz in der Schweiz, das auf den Vertrieb von Maschinen im Transportbereich und die Produktion von Schienenfahrzeugen – von modularen Fahrzeugkonzepten bis hin zu kundenspezifischen Fertigungen – spezialisiert ist.

KPMG hat erfolgreich mehrere Schweizer Unternehmen bei der Erstellung von Pro-Forma- sowie kombinierten und carve-out Finanzinformationen im Rahmen des IPO-Prozesses beraten und unterstützt.

Ausserdem hat KPMG zielgerichtete Dienstleistungen in den Bereichen Rechnungslegung (z.B. GAAP-Umstellungen), Steuern, Recht und ganzheitliche IPO-Beratung für verschiedene Schweizer Unternehmen im Rahmen ihrer IPO-Vorbereitung und des gesamten Listing-Prozesses erbracht.


Kontakt

  • Daniel Haas, Partner, Leiter Accounting Advisory Services Corporates,
    dhaas@kpmg.com, +41 58 249 33 82
  • Timo Knak, Partner, Leiter Deal Advisory und Leiter Mergers & Acquisitions,
    tknak@kpmg.com, +41 58 249 42 04
  • Martin Stevka, Director, Co-Leiter Accounting Advisory Services Corporates,
    mstevka@kpmg.com, +41 58 249 41 14