Vulnerability Management

Vulnerability Management

Die Bedrohungslage im Griff

Bei Sicherheitsvorfällen gut aufgehoben

Für sich alleine sind die Resultate aus einem Vulnerability Scan meist wenig aussagekräftig. Deshalb vergleicht die umfangreiche Reporting Engine von SIX Ihre Ergebnisse mit Informationen von unzähligen anderen Scans. So kann SIX Sie bei gravierenden Schwachstellen frühzeitig alarmieren und darauf reagieren.

Ein weiterer Nutzen ist, dass Sie die Frequenz der Scans (wöchentlich, monatlich) selbst definieren und optimal auf Ihre Bedürfnisse abstimmen können. Selbstverständlich können Sie bei einer vermuteten Schwachstelle kurzfristig zusätzliche Scans anordnen.

Ihre Vorteile

SIX hat den Anspruch, sich selbst und die systemkritische Schweizer Finanzinfrastruktur durch frühzeitige Erkennung relevanter Sicherheitsvorfälle bestmöglich zu schützen.

Thomas Rhomberg, Head Security Operations & Transformation

Der Service

Sie definieren zusammen mit SIX diverse Arten von internen sowie externen Vulnerability Scans und den Rhythmus, in welchem diese durchgeführt werden. SIX korreliert die Ergebnisse mit der hauseigenen Reporting Engine, bewertet diese und informiert Sie unverzüglich bei erhöhter Gefahrenlage.

Scan-Optionen

  • Remote Scan
  • Onsite Scan
  • Port Scan
  • Vulnerability Scan


 

Ressourcen


Cyber Security Services

Cyber Security Hub

Security Is Our Business