Ihre Aufgaben
  • Bearbeitung von Kotierungsgesuchen für sämtliche Effektenkategorien (Beteiligungs- und Forderungsrechte)
  • Schriftliche und telefonische Beratung von Emittenten und deren Vertretern in kotierungsrechtlichen Fragestellungen in deutscher und englischer Sprache
  • Überwachung der Einhaltung sowie Durchsetzung der reglementarischen Vorschriften im Fachbereich Listing
  • Erarbeitung von Entscheidungsgrundlagen zuhanden SIX-interner Gremien
  • Mitarbeit bei internen Regulierungsprojekten sowie Gesetzesprojekten auf Bundesebene
  • Unterstützung des Teams in allgemeinen Rechtsfragen und Mitarbeit in juristischen Verfahren
  • Durchführung von Schulungen
Ihr Profil:
  • Juristischer Universitätsabschluss in schweizerischem Recht sowie Rechtsanwaltspatent
  • 2-3 Jahre Berufserfahrung
  • Interesse an wirtschafts-, börsen- sowie verfahrensrechtlichen Fragestellungen
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit
  • Selbständige, kunden- und lösungsorientierte Arbeitsweise mit hohen Qualitätsansprüchen und ganzheitlicher Betrachtungsweise
  • Gewandtheit und Durchsetzungsvermögen im Umgang mit Emittenten und deren Vertretern
  • Muttersprache Deutsch mit sehr guten Englischkenntnissen, Französischkenntnisse von Vorteil

Bei Fragen steht Ihnen Marianne Pantli unter der Nummer +41 58 399 35 09 zur Verfügung.

Für diese Vakanz werden ausschliesslich Direktbewerbungen berücksichtigt.
Marianne Pantli
Human Resources
+41 58 399 35 09

Apply