Ihre Augaben:
  • Personelle, disziplinare und fachliche Führung der Abteilung
  • Verantwortung sämtlicher Kostenstellen der Abteilung inklusive Einhaltung der vorgegeben Budgetvorgaben
  • Forecast-/Budgeterstellung und –einhaltung
  • Regelmässige Teilnahme an den PT-Management-Meetings
  • Einführen und Begleiten technischen und prozessualen Änderungen
  • Identifizieren und Zusammenstellen von Arbeitspaketen sowie Zuweisung der Pakete an die Teamleiter /Experten
  • Überwachen der Pendenzen der direkt unterstellten Mitarbeiter
  • Optimierende Ressourcenplanung inklusive Überwachung der WebTime-Einträge und Einhaltung der Weisung zur Arbeitszeit
  • Effizienz- und Risikooptimierung der Prozesse
  • Risk Management inkl. Sicherstellung aller IKS-Kontrollen respektive Prozesseinhaltung
  • Gewährleistung einer aktuellen Darstellung aller Prozesse, Kontrollen und Key Kontrollen im TopEase sowie Ausbildung der Mitarbeitenden hinsichtlich IKS
  • Eskalationsstufe bei Spezialfällen und Kundenanfragen (intern/extern)
  • Erfassung des Potentials der direkt unterstellten Mitarbeiter und Sicherstellung, dass diese individuell ausgeschöpft bzw. ausgeweitet wird
  • Erstellung Personalentwicklungspläne für alle direkt unterstellten Mitarbeiter
  • Durchführung des MBO-Prozesses für die direkt unterstellten Mitarbeiter
  • Fortlaufende Weiterentwicklung der eigenen Leadership-Kompetenzen
  • Coaching der Mitarbeiter für die Erweiterung der Fach- und Sozialkompetenzen
  • Gewährleistung einer regelmässigen, umfassenden und stufengerechten Informationsweitergabe an die Mitarbeitenden und an den Bereichsleiter (MC Member)
  • Vorbildfunktion bei Veränderungen und aktive Rolle bei Umsetzung von Veränderungen
  • Regelmässige one-to-one Meetings mit den direkt unterstellten Mitarbeitenden respektive Abteilungsmeetings
  • Einhaltung aller für die Abteilung relevanten Weisungen sowie Sensibilisierung der Mitarbeiter für dieses Thema
  • Sicherstellung der Aktualität und Vollständigkeit der internen Arbeitsanweisungen
  • Verantwortung für Schnittstellenpapiere zu anderen Teams, Abteilungen oder externen Kunden
  • Verantwortung für alle die Abteilung betreffenden Audits und den daraus resultierenden Pendenzen
  • Verwaltung und Genehmigung aller Berechtigung
  • Prüfung, Freigabe oder Ablehnung von Bestellungen der Mitarbeiter für z.B. IT-Komponenten

Spezialaufgaben:
  • Aufbau einer neuen Abteilung, die das Produkt ATS (Advanced Tax) betreibt, komplettiert, weiterentwickelt/vermarktet, die eine Produktgruppe "Reclaim- und Reliefservices" etabliert und zu einem Ökosystem für den Schweizer Markt ausbaut.
  • Übernahme der Verantwortung für das zur Zeit in Entwicklung befindliche Produkt ATS 2.0 sowie der damit in Verbindung stehenden Entwicklung der technischen Plattform (incl. Executiverolle und des Business Cases)
  • Onboarding der bereits unter Vertrag stehenden Kunden sowie Gewinnung weiter Kunden im Schweizer Finanzmarkt.
  • Sinnvoller, kommerziell basierter Ausbau der Serviceerbringung über den Schweizer Finanzmarkt hinaus (z.B.: Grossbritannien).
  • Aufbau und Pflege von professionellen Arbeitsbeziehungen mit den Abteilungen von Post Trading, Relationshipmanagement, Sales und IT sowie ggf. zu ausgewählten Ansprechpartnern bei den Mandanten, um frühzeitig Handlungsbedarf zu erkennen und angemessenen Aktivitäten abzuleiten, so daß die Post-Trading-Services stets auf die fachlichen Anforderungen der Operations und der Mandanten ausgerichtet sind.
  • Sicherstellung der Bewertung von Prozess und Services nach den Dimensionen Qualität, Risiken, Kosten, Erlöse sowie Initiierung notwendiger Aktivitäten, wenn die vereinbarten Relationen nicht sichergestellt sind bzw. der Markt eine abweichende Sicht/Handhabung erkennen lässt (Aufzeigen von Performance und Zuverlässigkeit, Defekte, Schwachstellen, Stärken).
Bei Fragen steht Ihnen Benjamin Fleissner unter der Nummer +41 58 399 30 38 zur Verfügung.

Für diese Vakanz werden ausschliesslich Direktbewerbungen berücksichtigt.

Apply