2020

21.01.2020 – Evolva Holding SA

Evolva kündigt Änderungen in Verwaltungsrat und Geschäftsleitung an, um die Umsetzung ihrer strategischen Prioritäten zu unterstütze n

MEDIENMITTEILUNG

Evolva kündigt Änderungen in Verwaltungsrat und Geschäftsleitung an, um die Umsetzung ihrer strategischen Prioritäten zu unterstützen

Reinach, 21. Januar 2020 – An der Generalversammlung 2020 werden, neben dem für das Amt des Verwaltungsratspräsidenten vorgeschlagenen Beat In-Albon, zwei weitere neue Mitglieder für den Verwaltungsrat des schweizerischen Biotechunternehmens Evolva zur Wahl stehen. Es handelt sich dabei um Richard Ridinger, ehemaliger CEO von Lonza, sowie Stephan Schindler, derzeit CFO von Bachem. Gerard Hoetmer, der amtierende Präsident des Verwaltungsrats von Evolva, und Thomas Videbaek haben sich entschieden, sich nicht mehr für eine Wiederwahl zur Verfügung zu stellen. Die Suche nach einem vierten Verwaltungsratsmitglied mit fundierter Biotech-Expertise hat begonnen.


Der Deutsche Richard Ridinger verfügt über umfangreiche Führungserfahrung. Er war in verschiedenen leitenden Führungspositionen für die Unternehmen Henkel (14 Jahre) und Cognis (11 Jahre) tätig. Zuletzt war er CEO von Lonza. Im Laufe seiner Karriere war er für die Bereiche Prozessentwicklung, Produktionsleitung sowie Marketing und Produktmanagement verantwortlich.

Der Schweizer Stephan Schindler ist der CFO von Bachem. Er begann seine Laufbahn bei Hoffmann-La Roche und wechselte dann zu DSM Nutritional Products, als diese das Vitamingeschäft von Hoffmann-La Roche übernahm. Dort war er aktiv in die Entwicklung finanzrelevanter Geschäftsprozesse und die Integrationsaktivitäten dieses Geschäftszweiges involviert.

Verwaltungsratspräsident Gerard Hoetmer erklärte: „Nun, da das Unternehmen den tiefgreifenden Transformationsprozess abgeschlossen und seine Hauptaktivitäten im Raum Basel konzentriert hat, bietet sich auch die Möglichkeit, den Verwaltungsrat und die Geschäftsleitung geographisch näher zum Hauptstandort zu bringen. Beat, Stephan und Richard werden den Verwaltungsrat optimal besetzen. Ihre Erfahrung im internationalen Firmenkundengeschäft sowie ihr lokales Know-how tragen zur erfolgreichen Umsetzung der strategischen Ziele von Evolva bei.“

Auf Geschäftsleitungsebene werden folgende Änderungen vorgenommen:

André Pennartz wird mit sofortiger Wirkung neuer CFO und Mitglied der Geschäftsleitung von Evolva. Er verfügt über umfangreiche Erfahrung aus Führungspositionen im Finanzwesen in global agierenden Unternehmen wie Leica, Nobel Biocare und Danaher. Der COO Scott Fabro verlässt Evolva per Ende Juni 2020, um seine Karriere ausserhalb des Unternehmens fortzusetzen.

Oliver Walker, CEO von Evolva, sagte: „Wir nehmen diese Änderungen vor, um das Potenzial von Evolva als ein Unternehmen, dessen Schlüsselfunktionen alle im Raum Basel angesiedelt sind, voll zu erschliessen. Die fokussierte Organisation wird dazu beitragen, unsere strategischen Ziele schneller zu erreichen und uns voll auf die operative Umsetzung konzentrieren zu können; dies schliesst auch ein, bis spätestens Ende des Jahres 2023 Cash Break-even zu sein. Im Namen des Unternehmens möchte ich Scott für seinen Beitrag in den vergangenen zwei Jahren danken.“

Scott Fabro erklärte: „Ich bin stolz, das Team von Evolva bei der Transformation unterstützt zu haben, und verlasse das Unternehmen in der Gewissheit, dass es bereit ist, seine strategischen Prioritäten umzusetzen.“

Da Scott Fabro das Unternehmen verlassen wird, berichten die bestehenden Vertriebsteams der Bereiche Aroma & Duftstoffe, Menschliche Gesundheit und Schädlingsbekämpfung sowie die Funktionen Lieferkette & Herstellung direkt an den CEO. Das Unternehmen wird vom CEO und vom CFO geführt, unter Mitwirkung der Funktionsleiter.

Disclaimer
Diese Medienmitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen, die durch Begriffe wie „glaubt“, „nimmt an“, „erwartet“ oder ähnliche Ausdrücke gekennzeichnet sind. Diese zukunftsgerichteten Aussagen bergen bekannte und unbekannte Risiken, Unsicherheiten und andere Faktoren, durch die sich die tatsächlichen Ereignisse bzw. die tatsächliche Finanzsituation, Entwicklung oder Leistung des Unternehmens wesentlich von den in diesen zukunftsgerichteten Aussagen explizit oder implizit geäusserten Prognosen unterscheiden können. Angesichts dieser Ungewissheiten sollte sich der Leser nicht auf zukunftsgerichtete Aussagen verlassen. Das Unternehmen verpflichtet sich nicht, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren oder sie an künftige Ereignisse oder Entwicklungen anzupassen.

Über Evolva
Evolva löst die Probleme natürlicher Versorgungsketten mit einem Ansatz aus dem 21. Jahrhundert, der Biotechnologie und Fermentation verbindet. Wir entwickeln, produzieren und verkaufen Ingredienzien, die Menschen in ihrem Alltag wesentliche Vorteile bei der Gesundheit, dem Wohlbefinden und der Ernährung bieten, gleichzeitig aber aufgrund ihrer problematischen Beschaffung nur beschränkt zum Einsatz kommen. Unsere Hauptingredienzien sind Stevia, Nootkaton und Resveratrol. Damit unsere Welt nachhaltig wird, müssen Natur und Technologie Hand in Hand gehen. Unser Ziel ist es, einen Beitrag zu dieser Entwicklung zu leisten. Weitere Informationen stehen auf www.evolva.com zur Verfügung.

Wichtige Termine
18. März 2020 Jahresergebnis 2019
15. April 2020 Generalversammlung (GV)

Evolva Investor and Corporate Relations
E-Mail: corporate.communications@evolva.com

Barbara Duci
Director of Investor and Corporate Relations
+ 41 61 485 2003 (Durchwahl)

+ 41 79 739 2636 (Mobil)

barbarad@evolva.com


schliessen