2020

03.02.2020 – Luzerner Kantonalbank AG

Luzerner Kantonalbank nimmt per 06. März 2020 die vorzeitige Rückzahlung ihrer 2.25 % nachrangigen Additional Tier 1 Anleihe von 130 Milllionen Franken nominal vor (Valor 26969765, ISIN CH0269697659).

Luzerner Kantonalbank nimmt per 06. März 2020 die vorzeitige Rückzahlung ihrer 2.25 % nachrangigen Additional Tier 1 Anleihe von 130 Milllionen Franken nominal vor (Valor 26969765, ISIN CH0269697659).

Luzern, 03. Februar 2020 – Die Luzerner Kantonalbank AG (LUKB) nimmt per 06. März 2020 gemäss Art. 3.3 der Anleihebedingungen die vorzeitige Rückzahlung der gesamten Anleihe von insgesamt 130‘000‘000 Franken nominal vor. Der «vorzeitige Kündigungstermin» ist in Artikel 2.1 der Anleihebedingungen definiert.

Die LUKB hatte die 2.25 % nachranginge Additional Tier 1 Anleihe von 130'000'000.00 Franken nominal am 05. Februar 2015 emittiert. Die Liberierung erfolgte per 06. März 2015. Die Anleihe trägt die Valorennummer 26969765 bzw. die ISIN CH0269697659.

Die Anleihe wird somit am 06. März 2020 zum Nennwert zuzüglich aufgelaufenen und unbezahlten Zinsen bis und mit dem vorzeitigen Kündigungstermin an die Anleihensgläubigerinnen und –gläubiger zurückgezahlt.

Der letzte Handelstag der Anleihe ist voraussichtlich der 04. März 2020.

Kontaktperson

Dr. Daniel von Arx, Leiter Kommunikation und Mediensprecher

Luzerner Kantonalbank AG, Pilatusstrasse 12, 6003 Luzern

Telefon direkt +41 41 206 30 30, kommunikation@lukb.ch

lukb.ch, twitter.com/LuzernerKB


close