KontaktKontaktDeutsch
  • Home
  • News
  • Marktdaten
  • Teilnehmer
  • Emittenten
  • Investoren
  • Ausbildung
  • Profil

Verwendung von Cookies

Unsere Website verwendet Cookies. Das ermöglicht uns, Ihr Nutzerlebnis zu optimieren. Indem Sie unsere Website weiterhin nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 
 
 

Glossar

ABCDEFGHIJKLMNOPRSTUVWZ 
 

Call-Option

Eine Call-Option verkörpert das Recht, jedoch nicht die Pflicht, einen Basiswert (z.B. Aktien oder Rohstoffe) innerhalb eines vertraglich geregelten Zeitraums und zu einem im Voraus festgelegten Ausübungspreis zu erwerben. Bei steigenden Kursen können mit Call-Optionen grosse Gewinne erwirtschaftet werden.

Call-Optionen sind mit grösseren Risiken verbunden als eine Investition in den Basiswert selbst, weil sich Veränderungen im Preis des Basiswert überproportional in Veränderungen des Optionspreises niederschlagen (Hebel- oder Leverageeffekt). Oft nehmen Anleger das Recht nicht wahr, sich den Basiswert ausliefern zu lassen, sondern verkaufen die Option vor dem letzten Handelstag an der Börse.

Siehe auchPut-OptionEurexTerminmarkt
LinksEUREX
ABCDEFGHIJKLMNOPRSTUVWZ