KontaktKontaktDeutsch
  • Home
  • News
  • Marktdaten
  • Teilnehmer
  • Emittenten
  • Investoren
  • Ausbildung
  • Profil

Verwendung von Cookies

Unsere Website verwendet Cookies. Das ermöglicht uns, Ihr Nutzerlebnis zu optimieren. Indem Sie unsere Website weiterhin nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 
 
 

Glossar

ABCDEFGHIJKLMNOPRSTUVWZ 
 

Inflation

Inflation ist der Begriff für fortschreitende Geldentwertung. Die Folge sind steigende Preise für Konsum- und Investitionsgüter. Eine Inflation entsteht dann, wenn die Geldmenge gegenüber dem realen Angebot an Handelswaren überproportional wächst. Mit anderen Worten: wenn mehr Geld im Umlauf ist, als Waren dafür erworben werden können. In einer Wachstumsgesellschaft sorgt die ständige Zunahme der Geldmenge automatisch auch zu Inflation. Die Frage ist nur, in welchem Tempo das Geld an Wert verliert. Wird die Geldentwertung unkontrollierbar, spricht man von offener oder galoppierender Inflation.

SynonymeGeldentwertung
ABCDEFGHIJKLMNOPRSTUVWZ