Glossar

ABCDEFGHIJKLMNOPRSTUVWZ 
 

Passive ETFs

Passive ETFs bilden die Kurs- und Renditeentwicklung eines zugrunde liegenden Index ab. Dieser Basiswert, das sogenannte Underlying, setzt sich aus einzelnen oder mehreren Aktien-, Anleihen- oder Rohstoffindizes aus einem oder mehreren Ländern zusammen.

Aktive und passive ETFs sind damit ein genauso flexibles und liquides Anlagemedium wie Aktien. Dank des regulierten Handels über die Börse geniessen Anleger zusätzliche Sicherheit und Transparenz.
ABCDEFGHIJKLMNOPRSTUVWZ 

schliessen