KontaktKontaktDeutsch
  • Home
  • News
  • Marktdaten
  • Teilnehmer
  • Emittenten
  • Investoren
  • Ausbildung
  • Profil

Verwendung von Cookies

Unsere Website verwendet Cookies. Das ermöglicht uns, Ihr Nutzerlebnis zu optimieren. Indem Sie unsere Website weiterhin nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 
 
 

Market Data Interface (MDI)

Das MDI ist die latenzarme Marktdaten-Schnittstelle von SIX Swiss Exchange.

Sie liefert Pre- und Post-Trade-Marktdaten direkt von der neuen SWX Handelsplattform (SWXess). Der Zugang zu den Handelsplattformen SWXess und Eurex Repo/SecLend wird durch das SIX Swiss Exchange Common Access Portal (SCAP) bereitgestellt.

  • Die Mitteilungsübertragung basiert auf der Technik SWX FIX 5.0 / FAST 1.1 über Multicast.
  • Geliefert werden die folgenden Marktdaten: Top-of-Book, kumuliertes Auftragsbuch (verschiedene Tiefen), Closing Inside Market, börsliche und ausserbörsliche Abschlüsse (einschliesslich kumulierter Abschlüsse), Börsensitzungsstatus (Voreröffnung, Eröffnung, Auktion etc.), Wertpapierstatus (Handelseinstellung, Handelsunterbrechung etc.). Die durch das MDI verbreiteten Informationen enthalten keine persönlichen Daten.
  • Das MDI ist strikt unidirektional. Der Kunde sendet niemals eine Mitteilung an den Server, weder auf Sitzungs- noch auf Applikationsebene.

Das Market Data Interface verwendet zwei Recovery-Mechanismen:

  • Ein «Full/Delta»-Veröffentlichungsmodell für Pre-Trade-Daten: Für jedes Wertpapier wird in regelmässigen Abständen ein vollständiger Marktdaten-Snapshot verschickt; die Mitteilungen dazwischen - die Delta-Mitteilungen - enthalten dagegen nur Änderungen, die sich seit der letzten Mitteilung ergeben haben. Bei einer Serviceunterbrechung müssen die Teilnehmer lediglich auf die nächste vollständige Mitteilung warten, um wieder einen genauen Überblick über die Marktsituation zu bekommen.
  • Ein dateibasierter Wiederherstellungsservice für Post-Trade-Daten: Informationen zu börslichen und ausserbörslichen Abschlüssen und Closing Inside Market werden in Dateien geschrieben (als FIX 5.0-Mitteilungen). Diese Dateien werden in regelmässigen Abständen (z.B. stündlich) zum Download zur Verfügung gestellt.