SIX Interbank Clearing – Zahlungsverkehrs-Plattform
Meldungsstandards
  • LSV
  • SWIFT FIN
  • ISO 20022
Kommunikation
  • Finance IPNet
  • Internet
  • SWIFT
RTGS-Plattform
  • SIC
  • euroSIC
Zugangswege
  • Webportal
  • Messaging Gateway
  • SWIFT

SIC Kurzporträt – 1. Meilenstein in der Welt der Schweizer RTGS-Systeme

Nutzen

  • Offen für alle Zahlungsarten
  • 24-Stunden-Einlieferung
  • Echtzeit-Abwicklung
  • Finalität
  • Echtzeit-Liquiditätskontrolle
  • Baustein der Swiss Value Chain
  • Kompetitive Preise
Facts & Figures

  • Etabliert seit 1987
  • 324 Teilnehmer
  • Über 610 Millionen Transaktionen im Jahr 2018
  • Bis zu CHF 248 Milliarden Umsatz pro Tag (2018)
  • Über 39 000 Milliarden Jahresumsatz (2018)

euroSIC Kurzporträt – 2. Meilenstein in der Welt der Schweizer RTGS-Systeme

Nutzen

  • Offen für alle Zahlungsarten
  • 24-Stunden-Einlieferung
  • Echtzeit-Abwicklung
  • Finalität
  • Echtzeit-Liquiditätskontrolle
  • Baustein der Swiss Value Chain
  • Kompetitive Preise
  • Anschluss an die europäischen Systeme TARGET2, STEP1
  • Anschluss an SEPA (STEP2, Equens)
Facts & Figures

  • Etabliert seit 1999
  • 184 Teilnehmer europaweit
  • Über 9,3 Millionen EUR-Transaktionen im Jahr 2018
  • Über EUR 2800 Milliarden Jahresumsatz (2018)
SIC
SNB
Bank
Interbank-Produkte
PostFinance
CLS
CSD
Service-Büro
Filiale
Filiale
Filiale
Bank
Bank
Bank
Börse

SIC – Zahlungen rund um die Uhr in Echtzeit

Ablauf eines Clearingtages
  • 24-Stunden-Einlieferung
  • SNB überwacht System
  • Angewandte Prioritätsstufen mit
    «first in – first out»
  • Deckungsprüfung
  • Transparenz innerhalb der
    Warteschlange
  • Finalität der Zahlung
  • Zinslose Innertageskredite
*TEV (Tagesendverarbeitung)

16:20
TEV*

08:00

17:00

TEV*

C>A
A>B
B>A
C>B
B>A
B>C
C>B
C>A
A>B
C>A
C>B
A
B
C
SIC
1. Priorität
2. Priorität
SNB-Girokonti
SIC-Verrechnungskonti
SNB
A
B
C

SIC – und die Schweizer RTGS-Systemarchitektur

SIX Interbank Clearing – Zahlungsverkehrs-Plattform
Meldungsstandards
  • LSV
  • SWIFT FIN
  • ISO 20022
Kommunikation
  • Finance IPNet
  • Internet
  • SWIFT
RTGS-Plattform
  • SIC
  • euroSIC
Zugangswege
  • Webportal
  • Messaging Gateway
  • SWIFT

SIC – Kette in der Wertpapierabwicklung (Swiss Value Chain)

Wertschriften, Derivate (DVP-Prozess*)



  • SIX Swiss Exchange
    (Wertschriftenhandel)
  • SIX Repo, Eurex
    (Repo, Derivatehandel)
  • SIS SIS
    (Wertschriftenabwicklung)
  • SIX Interbank Clearing
    (Zahlungsabwicklung)
* DVP: Delivery versus payment (Lieferung gegen Zahlung)
Händler
Börse
Händler
SECOM
SIC
euroSIC
Ausführung
Ausführung
Avisierung
Statusmeldung
Statusmeldung
Zahlungsanweisung
Zahlungsanweisung

SIC – Partnerschaft mit CLS

Devisengeschäft (DVP-Prozess*)

Über CLS (Continuous Linked Settlement) werden 18 Währungen, darunter der Schweizer Franken, gehandelt.

* DVP: Delivery versus payment (Lieferung gegen Zahlung)
CLS Bank
New York
CLS System
London
SIC
Settlement
Member
Third Party
Member
Settlement
Clearing
CHF

SIC – Hub für diverse Zahlungsdienstleistungen

Interbank-Produkte

LSV/BDD (Lastschriftverfahren)

Kartentransaktionen aus

  • Bancomat
  • Tankautomat
  • EFT/POS
  • Bezahl-Apps
SECB
EU
euroSIC
CSD
Zugangswege
  • Webportal
  • Messaging Gateway
  • SWIFT
Banken
Interbank-
Produkte
Börse

euroSIC – Mittendrin

Online-Verbindung der Schweiz mit der Welt
Bank
weltweit
EU/EWR-
Bank
TARGET2
STEP1
STEP2
STC
STEP2
SDD
EMZ/SEPA-
Clearer
Equens
SEPA-
Bank
euroSIC
SECB
Schweizer Bank

euroSIC – Die Drehscheibe für den Euro-Zahlungsverkehr

Das Tor für Euro-Zahlungen in die EU

  • SEPA und Nicht-SEPA-Zahlungen
  • Über 36'000 Institute im Euroraum und weltweit über eine einzige Schnittstelle erreichbar
  • Mehr als 140 Teilnehmerinstitute nutzen euroSIC für SEPA-Zahlungen
  • Nutzung der bestehenden Interbank-Applikationen und Meldungsstandards auch für Euro-Zahlungen
  • Keine Korrespondenzbank nötig
  • Günstige Konditionen
Das Tor für Euro-Zahlungen in die Schweiz

  • SEPA und Nicht-SEPA-Zahlungen
  • Mehr als 3200 Schweizer und Liechtensteiner Bankstellen über eine einzige Schnittstelle erreichbar
  • Zahlungen aus TARGET2 und SEPA-Systemen bis zu den Cut-off-Zeiten der einzelnen Systeme möglich
  • Keine Korrespondenzbank nötig
  • Günstige Konditionen
SIC
SNB
euroSIC
SECB
SECOM
Börse
Bank
Investoren
  • Gleichzeitige, finale, unwiderrufliche
    Lieferung von Titel gegen Zahlung
    (delivery versus payment)
  • Handel, Abrechnung und Abwicklung
    vollständig auf Online- und Echtzeit-Basis
    integriert
  • Offen für Finanzinstitute auch ausserhalb
    der Schweiz
  • Günstige Transaktionskosten dank
    Straight Through Processing
Händler
Börse
Händler
SECOM
SIC
euroSIC
Ausführung
Ausführung
Avisierung
Statusmeldung
Statusmeldung
Zahlungsanweisung
Zahlungsanweisung

SVC – Im europäischen Kontext

Börsen
Zentraler
Kontrahent (CCP)
Zentral-
verwahrer (CSD)
Zahlungssysteme
SIX Swiss Exchange /
SIX Repo
Bats
London Stock Exchange
NYSE Euronext
Deutsche Börse
SIX x-clear
LCH.Clearnet
Euronext Clearing
SIX Securities Services
Euroclear
Clearstream
SIC/euroSIC
CHAPS
TARGET2-Banque de France
TARGET2-Bundesbank
TARGET2

SVC – Repo-Geschäft der Schweizerischen Nationalbank

Was ist ein Repo?

  • Der Repo ist, aus transaktionstechnischer Sicht, der Verkauf und gleichzeitige Rückkauf von Wertpapieren zu einem vereinbarten Reposatz
  • Seit 1998
  • Tägliche Auktionen und Collaterals
  • Übernacht- und längere Kredite
  • Innertagesliquidität nach Bedarf, zinslos
  • Collaterals: Anleihen im SNB GC Basket
  • Rund 120 teilnehmende Finanzinstitute
  • Instrument zur Steuerung der Geldpolitik
C>A
SNB-Girokonti
SIC-Verrechnungskonti
SNB
A
B
C
CHF

Bitte warten...