Einführung kantonaler Gebühren für Grundstückauszüge des Kanton Aargau über Terravis

Einführung kantonaler Gebühren für Grundstückauszüge des Kanton Aargau über Terravis

An seiner Sitzung vom 1. Mai 2019 hat der Regierungsrat des Kanton Aaraug eine Änderung der Verordnung über die Kanzleigebühren der Grundbuchämter beschlossen. Diese tritt auf den 1. Januar 2020 in Kraft.

Die Gebühren werden wie folgt festgelegt:

Grundstückauszug Basis            kostenlos
Grundstückauszug Erweitert      CHF 2.00

Der Datenbezug über AGOBIS, welcher den Urkundspersonen, den Nachführungsgeometern sowie den Gemeinden und kantonalen Fachstellen für die Erfüllung ihrer Aufgaben zusteht, wird weiterhin kostenfrei erfolgen.

Änderung der Verordnung über die Kanzleigebühren der Grundbuchämter Aargau