Die Kombination von Request to Pay und Instant Payments hat das Zeug, neben LSV auch das POS- und E-Commerce-Geschäft umzukrempeln. Und welche Rolle spielt dabei eBill? Weitere Schwerpunkte in der neuesten Ausgabe von PAY:

  • Ex-CEO von TWINT Thierry Kneissler verrät, warum Instant Payments zum «Game Changer» werden.
  • Lokaltermin bei der Zürcher Startup-Firma Yokoy, die sich auf eines der langweiligsten Themen der Welt spezialisiert hat und damit Furore macht. 
  • Monat für Monat verzeichnet eBill neue Rekorde. Doch regional ist die Nutzung sehr unterschiedlich. Das Barometer von der Ajoie über das Misox bis nach Zürich.
  • eBill-Rechnungen erstellen: von der einfachsten Option bis zum flexiblen Königsweg.
  • EBICS und die Migration auf die neue Version 3.0: so einfach wie möglich, so komplex wie nötig.
  • Sinkende Transaktionszahlen bei gleichbleibender Geldautomaten-Abdeckung? Die weltweite Antwort darauf lautet: ATM-Pooling.  
  • OpenWealth als «Killer Feature» für die globale Vermögensverwaltung.
  • Bargeldnutzung: die Schweiz im internationalen Vergleich.

Dies und mehr lesen Sie im Magazin PAY. Laden Sie es als PDF herunter. Oder schauen Sie sich die Doppelseiten-Ausgabe an.

Ihr Feedback


Archiv

Verpassen Sie keine Ausgabe von PAY

Bitte wählen Sie Ihre gewünschte Sprache. Wir senden Ihnen das Magazin bequem und kostenlos zu: per Post oder digital.