Die Anteile der Kinarus Therapeutics Holding AG (Umbenennung von Perfect Holding AG) wurden per 3. Juni 2022 bei SIX Swiss Exchange kotiert und zum Handel freigegeben. Kinarus ist ein Pharmaunternehmen, das klinische Arzneimittelstudien mit einem Schwerpunkt auf der patientenorientierten Behandlung von Virus-, Atemwegs- und Augenerkrankungen durchführt. Kinarus wurde im Rahmen einer Reverse-Takeover-Transaktion von der Perfect Holding SA übernommen, die seit 1999 bei SIX Swiss Exchange kotiert war. 

Aus dem Eröffnungskurs von CHF 0.095 je Aktie ergab sich für das Unternehmen eine Marktkapitalisierung von rund CHF 101.6 Millionen. Die Umfirmierung von "Perfect Holding SA" in "Kinarus Therapeutics Holding AG", die Änderung des Tickersymbols von "PRFN" in "KNRS" und weitere gesellschaftsrechtliche Massnahmen werden in naher Zukunft erwartet.

Dr. Alexander Bausch, CEO und Verwaltungsratsmitglied von Kinarus kommentiert: «Für das gesamte Team von Kinarus stellt der erfolgreiche Gang zu SIX Swiss Exchange einen ersten Schritt auf einem spannenden, aber auch anspruchsvollen Weg dar. Mit der Kotierung können wir unsere klinischen Entwicklungsprogramme beschleunigen. Neben der Forschung an COVID-19 bietet sich uns die Möglichkeit, auch differenzierte Behandlungsmöglichkeiten zu konzipieren. Damit können wir Patientinnen und Patienten helfen, die unter feuchter Makuladegeneration (feuchte AMD), idiopathischer Lungenfibrose (IPF) und anderen schweren Virus-, Atemwegs- und Augenerkrankungen leiden.»

Jos Dijsselhof, CEO SIX, betont: «Dem Swiss Biotech Report 2022 zufolge hat die Schweizer Biotechnologiebranche im Jahr 2021 Kapital von mehr als CHF 3,3 Milliarden beschafft. Davon entfielen rund CHF 2,5 Milliarden auf Aktiengesellschaften. Dies veranschaulicht, wie wichtig die öffentlichen Kapitalmärkte für die Finanzierung der Produktentwicklung in der Biotechnologiebranche sind. Ich wünsche Kinarus viel Erfolg bei der Entwicklung neuer Behandlungen von Krankheiten. Diese Tätigkeit kann das Leben betroffener Patienten zum Besseren verändern.»

Weitere Informationen zu Kinarus: www.kinarus.com

The Swiss Biotech Report 2022: www.swissbiotech.org/report/


Haben Sie Fragen?

Bei Fragen steht Ihnen Jürg Schneider gerne zur Verfügung.

 
Über SIX
SIX betreibt und entwickelt Infrastrukturdienstleistungen für die Schweizer und die spanische Börse, für Post-Trade-Dienstleistungen, Banking Services und Financial Information mit dem Ziel, die Effizienz, Qualität und Innovationskraft über die gesamte Wertschöpfungskette des Schweizer und spanischen Finanzplatzes zu erhöhen. Das Unternehmen befindet sich im Besitz seiner Nutzer (120 Banken) und erwirtschaftete 2021 mit 3’685 Mitarbeitenden und einer Präsenz in 20 Ländern einen Betriebsertrag von 1,5 Milliarden Schweizer Franken sowie ein Konzernergebnis von 73,5 Millionen Schweizer Franken.
www.six-group.com