«Ethereum ist die Kryptowährung mit der zweithöchsten Liquidität und kommt damit direkt nach Bitcoin. Wir sind stolz, 59 Produkte auf Basis der beiden liquidesten Kryptowährungen zum Handel anzubieten, deren Marktkapitalisierung USD 1’000 Mrd. erreicht. SIX ist mit ihrem breiten Angebot an Kryptoprodukten, das auch acht weitere Kryptowährungen umfasst, weltweit führend. Wir heissen die VanEck ETP AG herzlich willkommen und freuen uns, dass sie die Reihen unserer Emittenten und unser Produktangebot erweitert», betont Christian Reuss, Head SIX Swiss Exchange.

Seit Jahresbeginn wurden bei SIX Produkte auf Basis von Kryptowährungen im Wert von fast CHF 4,6 Mrd. gehandelt – im Vergleich zum gesamten letzten Jahr ist das ein Plus von 310 Prozent. Sechs der zehn Kryptoprodukte, die seit Jahresbeginn den grössten Handelsumsatz aufweisen, basieren auf Bitcoin und Ethereum. Beim grössten Teil davon wenden sich die Anleger zunehmend besicherten ETPs zu. Die Zahlen unterstreichen die starke Position von SIX als weltweit führender regulierter Marktplatz für Produkte mit Kryptowährungen als Basiswert.

Die VanEck Investments Ltd. ist seit 2015 als ETF-Emittentin bei SIX aktiv. Derzeit bietet sie bei SIX 20 ETFs zum Handel an und zählt mit Blick auf die Anzahl der Transaktionen seit Jahresbeginn zu den zehn Top-ETF-Emittenten. Durch das neue Produktangebot steigt die Zahl der ETP-Emittenten bei SIX auf zehn und die der neuen ETP-Emittenten im laufenden Jahr auf fünf – nach der ETC Issuance GmbH, der CoinShares Digital Securities Limited, der SEBA Bank und der Iconic Funds BTC ETN GmbH.

Die in New York ansässige Vermögensverwaltungsgesellschaft VanEck kotiert bei SIX vier ETPs auf Basis von Kryptowährungen. Diese ETPs bieten Anlegern eine Beteiligung an der Kursentwicklung von Bitcoin und Ethereum, ohne dass Anleger die Kryptowährungen selbst halten müssen. Die vier ETPs sind mit der entsprechenden Kryptowährung zu 100% hinterlegt. VanEck hat in seiner Geschichte immer wieder über die Finanzmärkte hinausgeblickt, um Trends zu identifizieren. Es war die erste Vermögensverwaltungsgesellschaft, die Anlegern einen Zugang zu Goldinvestments (1968), Schwellenländern (1993) und ETFs (2006) ermöglicht hat. Heute bietet VanEck aktive und passive Strategien mit breiten Engagements. Die Kompetenzen der Gesellschaft reichen von Basisanlageformen bis zu stärker spezialisierten Engagements zur Optimierung der Portfoliodiversifizierung.

https://www.vaneck.com/ch/en/literature/etn-documents/#

Produktname Handelswährung ISIN

Market Maker

VanEck Vectors Bitcoin ETN

USD & CHF DE000A28M8D0 Flow Traders
VanEck Vectors Ethereum ETN USD & CHF DE000A3GPSP7 Flow Traders

Weitere Informationen zum ETP-Segment bei SIX sind hier zu finden:


Haben Sie Fragen?

Julian Chan steht Ihnen gerne zur Verfügung.

 
Über SIX
SIX betreibt und entwickelt Infrastrukturdienstleistungen für die Schweizer und die spanische Börse, Securities Services, Banking Services und Financial Information mit dem Ziel, die Effizienz, Qualität und Innovationskraft über die gesamte Wertschöpfungskette des Schweizer und spanischen Finanzplatzes zu erhöhen. Das Unternehmen befindet sich im Besitz seiner Nutzer (121 Banken) und erwirtschaftete 2020 mit rund 3’500 Mitarbeitenden (Vollzeitäquivalente) und einer Präsenz in 20 Ländern einen Betriebsertrag von 1,38 Milliarden Schweizer Franken sowie ein Konzernergebnis von 439,6 Millionen Schweizer Franken.
www.six-group.com