BME stellt den Dienst CONNEXOR ab heute Emittenten von Warrants in Spanien zur Verfügung. CONNEXOR wird den Zulassungsprozess für Warrants beschleunigen und effizienter gestalten, indem die Referenzdaten von Emittenten an BME weitergeleitet werden. Die Einführung ist ein weiterer Fortschritt bei der Digitalisierung und Modernisierung dieser Art von Prozessen. Emittenten können über CONNEXOR ebenfalls sämtliche Ereignisse während der Lebensdauer der Warrants übermitteln.

Ausserdem können Emittenten von ungelisteten strukturierten Produkten die Merkmale dieser Produkte in einem vordefinierten und strukturierten Format übermitteln, was eine schnelle und fehlerfreie Informationsvermittlung sicherstellt.

CONNEXOR ist eine Plattform von SIX Swiss Exchange und basiert auf hochskalierbarer XML (Extensible Markup Language)-Technologie. Sie ermöglicht das effiziente Management von Referenzdaten über den gesamten Lebenszyklus von Finanzprodukten. Im vergangenen Jahr wurden 1,15 Millionen neu emittierte Produkte aus verschiedenen Anlageklassen an die Plattform übermittelt: strukturierte Produkte (einschliesslich Warrants), OTC-Derivate, Exchange Traded Products (ETPs), festverzinsliche Wertpapiere und Lebensversicherungen.

Seit der Einführung dieses Tools in der Schweiz vor zehn Jahren ist es zum Standard für die Übermittlung von Referenzdaten von jedem strukturierten Produkt in der Schweiz und anderen europäischen Ländern avanciert. CONNEXOR steht in mehr als zehn Ländern zur Verfügung (u. a. Schweiz, Deutschland, Frankreich, Grossbritannien, Hongkong, Singapur, Vereinigte Arabische Emirate, Niederlande, Luxemburg, Irland, USA).

Emittenten von Warrants auf dem spanischen Markt können CONNEXOR zur Bereitstellung von Referenzdaten für ihre Warrants ohne Zusatzkosten nutzen. CONNEXOR entdecken


Haben Sie Fragen?

Bei Fragen steht Ihnen Jürg Schneider gerne zur Verfügung.

 
Über SIX
SIX betreibt und entwickelt Infrastrukturdienstleistungen für die Schweizer und die spanische Börse, für Post-Trade-Dienstleistungen, Banking Services und Financial Information mit dem Ziel, die Effizienz, Qualität und Innovationskraft über die gesamte Wertschöpfungskette des Schweizer und spanischen Finanzplatzes zu erhöhen. Das Unternehmen befindet sich im Besitz seiner Nutzer (120 Banken) und erwirtschaftete 2021 mit 3’685 Mitarbeitenden und einer Präsenz in 20 Ländern einen Betriebsertrag von 1,5 Milliarden Schweizer Franken sowie ein Konzernergebnis von 73,5 Millionen Schweizer Franken.
www.six-group.com