CONNEXOR

CONNEXOR

Willkommen zu unserer einzigartigen Plattform für Referenzdaten

Hochwertige Referenzdaten. Am richtigen Ort. Zur richtigen Zeit.

Die Anforderungen im Zusammenhang mit der Bewirtschaftung von Finanzinstrumentdaten nehmen zu und stellen Marktteilnehmer vor grosse Herausforderungen. Qualitativ hochwertige, vollständige und sofort verfügbare Referenzdaten werden immer wichtiger, unter anderem zur Erfüllung regulatorischer Pflichten gemäss IRS 871(m), MiFID II oder FIDLEG.

  • Hier setzt CONNEXOR an. Mit passenden Services für die Emission und Pflege eines Instruments sowie bei der Datennutzung ermöglicht CONNEXOR ein Straight-Through-Processing:
  • vollautomatische und kosteneffiziente Bewirtschaftung der Referenzdaten über den gesamten Lebenszyklus
  • höchste Datenqualität durch ein umfassendes Datenmodell, das sämtliche Details der Konditionen von Finanzprodukten, einschliesslich deren regulatorischen Bestimmungen, elektronisch darstellt
  • von der Lancierung über die Platzierung (auch OTC), den Handel und die Pflege bis hin zur Fälligkeit alles aus einer Hand
  • Die Wahl des Emittenten

    CONNEXOR wird von mehr als 35 Emittenten von Finanzprodukten genutzt. Dabei fliessen jedes Jahr eine Million neu begebene strukturierte Produkte und 14 Millionen Produktaktualisierungen über diese Plattform.

    Sprechen Sie mit uns

So profitieren Sie

Referenzdaten: Direkte, globale Verteilung

Die Verteilung von qualitativ hochwertigen Referenzdaten an mehrere Marktteilnehmer kann kostspielig und umständlich sein. Die Emittenten kämpfen mit den unterschiedlichsten Schnittstellen und Datenmodellen, die einen erheblichen Aufwand verursachen.

CONNEXOR Distribution verfolgt einen anderen Ansatz. Referenzdaten werden auf standardisierte Weise direkt an der Quelle elektronisch erfasst, auch für Instrumente, die an anderen Börsen kotiert sind, ausserbörslich gehandelt werden oder bei Privatplatzierungen. Dies ermöglicht eine durchgängige Verarbeitung, sodass die Daten einer beliebigen Anzahl von Marktteilnehmern in standardisierter Form und ohne inhaltliche Änderungen zur Verfügung stehen.

Das Straight-Through-Processing ist schnell und effizient, die aufwendige Pflege verschiedener Schnittstellen und Datenmodelle entfällt. Das macht CONNEXOR Distribution einzigartig.

Zahlreiche Marktteilnehmer wie Finanzinstitute, Investoren, Technologiepartner, Behörden und andere Referenzdatenbenutzer sind bereits an die CONNEXOR®-Infrastruktur angeschlossen, und weitere Marktteilnehmer können angeschlossen werden. Die folgende Tabelle zeigt die aktuell verfügbaren Dienste, die über CONNEXOR © genutzt werden können.

Service RSOT
Listing at SIX 1
Settlement at SIX SIS 2
Data Opening at Bloomberg 4
Collateral Secured Instruments (COSI) Service by SIX 6
Bilateral Trading (XBTR) at SIX    7
PIB Documentation by SIX 8
PRIIP/KID Documentation by SIX 9
Suitability Check by Investment Navigator 101
PRIIP/KID Documentation by Cleversoft 102
XDL Settlement at SIX 103
Data Opening at WM Data 105
Data Opening at Refinitiv 108
Risk Assessment by Edge Laboratories 110
Customized Solutions by Move Digital 113
Data Opening at SwissQuant 115
Anova Partners AG  117
Listing at BX Swiss 123

Requested Service Offering Type (CONNEXOR attribute)

Über den Service

Ein Finanzinstrument durchläuft in seinem Lebenszyklus mehrere Phasen, jede mit unterschiedlichen Bedürfnissen und Verpflichtungen für die Bewirtschaftung der Referenzdaten. Vor dem Hintergrund steigender regulatorischer Anforderungen kann sich die Einhaltung all dieser Verpflichtungen für die Marktteilnehmer als schwierig erweisen. Glücklicherweise bietet CONNEXOR dem Markt die richtigen Services, mit denen er diese Herausforderungen meistern kann.

Erster Schritt: Emission der Instrumente

CONNEXOR Numbering ist das zentrale Reservierungs-Tool für Schweizer Valorennummern und International Securities Identification Numbers (ISINs). Die vollautomatische Vergabe beschleunigt den Zeichnungsprozess – insbesondere bei Massenreservierungen.

CONNEXOR Listing ermöglicht dann die sofortige Zulassung zum Handel, während CONNEXOR Distribution die Daten nichtkotierter Finanzinstrumente erfasst und in standardisierter Form verteilt.

Zweiter Schritt: Pflege der Instrumente

CONNEXOR Events erleichtert die fristgerechte Übermittlung von Finanzinstrumentereignissen zur Erfüllung der Meldepflichten. Emittenten können den Service zusätzlich auch für Zahlungsanweisungen kotierter und nichtkotierter Finanzinstrumente nutzen.

CONNEXOR Reporting ist die offizielle Meldeplattform für die Übermittlung von Gesellschaftsereignissen. So kommen Emittenten ihren börsenrechtlichen Meldepflichten in einem Schritt einfach, zuverlässig und zeitgerecht nach und informieren gleichzeitig den Markt.

Dritter Schritt: Nutzung der Daten

CONNEXOR Terms bildet einfache und komplexe Finanzinstrumente in digitalisierter Form ab und garantiert originäre Referenzdaten. Der Service vereint Datentiefe und -qualität mit einer standardisierten Datenstruktur, damit Referenzdaten effizient weiterverarbeitet und genutzt werden können.

Downloads und Support