Der Übergang zu einer nachhaltigeren Wirtschaft erfordert eine gemeinsame Anstrengung von Regierungen, Regulatoren, Unternehmen, Anlegern und – als Bindeglied zwischen ihnen allen – von Börsen. Gut funktionierende Börsen sind das Herzstück prosperierender Volkswirtschaften. Sie betreiben effiziente, liquide und transparente Marktplätze, die die Kapitalbeschaffung und Preisbildung ermöglichen und Emittenten mit Anlegern und deren Kapital verbinden. Und indem sie diese Kernfunktionen erfüllen, können die Börsen eine wesentliche Rolle bei der Unterstützung des positiven Wandels spielen.

Laurent Lefèvre, Head Delivery Capabilities, SIX

SIX und die von ihr betriebenen Börsen können die Infrastruktur für Listing, Handel, Clearing, Abwicklung und Verwahrung nutzen, um positive Veränderungen zu beschleunigen.

Christian Reuss, Head SIX Swiss Exchange

In dem Artikel ESG – Wie Börsen einen positiven Wandel akzentuieren (verfügbar auf Englisch) beschreibt Christian Reuss, Head SIX Swiss Exchange, wie SIX als führende europäische Finanzmarktinfrastruktur und die von ihr betriebenen Börsen eine treibende Kraft sein können. Börsen können den positiven Wandel beschleunigen, indem sie die Effizienz der Kapitalmärkte steigern. SIX Swiss Exchange geht davon aus, dass die Unterstützung der Harmonisierung der Offenlegung, die die Transparenz fördert und die Vergleichbarkeit verbessert, eine der stärksten Möglichkeiten ist, wie die Börsen die Effizienz steigern können. Christian Reuss betont auch, dass ESG zwar ein bleibendes Thema ist, dass aber auch die Performances stimmen müssen, um eine kritische Grösse und Wirkung zu erreichen.

Der Artikel wurde durch das Network For Innovative Corporate Governance (NICG) in ihrem Booklet Board Dynamics: Rethinking Competing Demands - 2023/1 publiziert. Entdecken Sie das vollständige Magazin (als PDF) sowie diese und frühere Ausgaben online. Ziel des NICG ist es, langfristig bestehende Denkansätze zu sammeln, diese zu koordinieren und darauf aufbauend neue, innovative Denkansätze und Lösungen in der Corporate Governance zu kreieren sowie Ergebnisse daraus nutzenorientiert und sinnstiftend für Gesellschaft und Wirtschaft präsentieren zu können. Über NICG