SMI: Swiss Market Index

SMI: Swiss Market Index

Der Schweizer Blue-Chip-Index

Das Schweizer Börsenbarometer

Seit mehr als 30 Jahren verlassen sich Kunden aus aller Welt auf den SMI als Basiswert für ihre Indexfonds, Mandate, ETFs, Strukturierten Produkte, Indexderivate und mehr.

Der SMI deckt rund 80% des Schweizer Aktienmarkts ab und ist ein starker Indikator für den wirtschaftlichen Erfolg der Schweiz. Im SMI sind 20 der grössten und liquidesten Unternehmen der Schweiz vertreten. Die drei grössten Titel im Index zählen zudem zu den fünf höchstkapitalisierten Unternehmen in Europa.

Der SMI ist mit den ESMA-UCITS-Richtlinien im Einklang und kann als Referenzindex für den Schweizer Aktienmarkt in der Europäischen Union genutzt werden.

Indexdaten nutzen

Der SMI ist ein integraler Bestandteil von Finanzprodukten auf der ganzen Welt und bietet die Möglichkeit, in die Schweizer Wirtschaft zu investieren. Für die Nutzung des SMI benötigen Sie eine Lizenzvereinbarung.

Über den SMI

Seit 30 Jahren bildet SIX den Schweizer Aktienmarkt ab. So entstand eine umfassende Bibliothek aus Ressourcen, Erkenntnissen und Unterlagen, auf die Sie hier Zugriff haben. Von Fachinformationen zum SMI und dessen Subindizes, der Zusammensetzung und der Performance bis hin zu informelleren Unterhaltungen mit Kunden und Partnern deckt dieser Abschnitt das gesamte Spektrum ab.

Performance und Zusammensetzung des SMI

Das Factsheet enthält alle wichtigen Informationen einschliesslich Vergleiche der historischen Indexperformance, Sektorengewichte und die Zusammensetzung des Index.

30 Jahre SMI im Überblick

Seit 1988 dient der SMI als Leitindex des Schweizer Aktienmarkts und als Indikator der Schweizer Wirtschaft. Lesen Sie die Geschichte des SMI und erfahren Sie, wie erfolgreiche Schweizer Unternehmen den SMI zu einem der bekanntesten Benchmarks der Welt gemacht haben.

Eine 30-jährige Erfolgsgeschichte

Anlässlich des Jubiläums zum 30-jährigen Bestehen des SMI bat SIX Unternehmen im SMI, Emittenten indexbasierter Produkte und Investoren um ihre Meinung. Nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit für das Video. Es blickt auf einen wesentlichen Teil der Schweizer Wirtschaftsgeschichte zurück und erklärt, wie der SMI an Bedeutung gewonnen hat.

Mehr Schweizer Indizes

Eine Reihe weiterer Indizes sind für den Schweizer Markt erhältlich, etwa der SMIM (SMI Mid) und der SMI Expanded.

Der SMIM umfasst die 30 grössten Mid-Cap-Titel des Schweizer Aktienmarktes, die nicht im Blue-Chip-Index SMI vertreten sind.

Der SMI Expanded kombiniert die 20 Titel des SMI und die 30 Titel des SMIM und enthält damit die 50 höchstkapitalisierten Titel des Schweizer Aktienmarktes. 

SPI 20: der nicht gekappte Blue-Chip-Index

Der SPI 20 ist der nicht gekappte Blue-Chip-Index der 20 grössten und liquidesten Titel am Schweizer Aktienmarkt. Er enthält dieselben Indexkomponenten wie der SMI, jedoch ohne Kappung der Gewichte. 

Weiterführende Informationen

Die Verwendung von SMI-Indizes und deren eingetragenen Marken sowie der Zugriff auf restriktive Indexdaten werden durch einen Lizenzvertrag geregelt. Um eine Indexdatenlizenz anzufordern, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.