Solvency II

Solvency II

Daten zur Unterstützung der Säulen 1 und 3

Solvency II: die richtigen Daten

Leiden Sie nicht unter den Anforderungen von Solvency II: SIX stellt detaillierte, anlageklassenübergreifende Referenz- und Kursdaten bereit, um Versicherern und Vermögensverwaltern zu helfen, die Kapitaladäquanz gemäss Säule 1 zu berechnen sowie die Berichterstattungs- und Meldepflichten nach Säule 3 zu erfüllen.

Die Daten sind einheitlich und kommen aus Quellen, die ihre Genauigkeit und Vollständigkeit gewährleisten. Sie eignen sich für die Berechnung der Solvabilitätskapitalanforderungen (SCR) und der Untergrenze des Solvabilitätskapitals (MCR) sowie zur Erstellung der Formulare für die quantitativen Berichtspflichten (QRTs).

Ferner stellt SIX Daten für zusätzliche Anforderungen bereit, etwa Complementary Identifier Codes (CICs), die statistische Systematik der Wirtschaftszweige (NACE) und Legal Entity Identifiers (LEIs).

So profitieren Sie

Wollen Sie mehr wissen?

SIX behält aktuelle Regulierungen im Auge und ergänzt ihre Daten und Dienstleistungen um alle relevanten neuen Informationen. Für Fragen stehen Ihnen unsere Experten gerne zur Verfügung.

Über den Service

Die detaillierten Solvency-II-Daten helfen Ihnen dabei, die Kapitaladäquanz genau und vollständig zu berechnen und so Ihre Berichterstattungs- und Meldepflichten zuverlässig zu erfüllen. Erfahren Sie mehr über unseren Service.


Solvency II: Leistungsüberblick

Erfahren Sie mehr darüber, wie SIX Ihrem Unternehmen hilft, die gesetzlichen Anforderungen der Säulen 1 und 3 gemäss Solvency II zu erfüllen. Das Factsheet erklärt, wie SIX Sie bei der Bewältigung des Risikomanagements und der regulatorischen Vorschriften wirksam unterstützt.


Zusätzlich verfügbare Attribute

Neben den Kapitaladäquanz-Datenfeldern sind die folgenden Referenzdaten auf Wunsch erhältlich:

  • Complementary Identification Codes (CICs)
  • Legal Entity Identifiers (LEIs) / ISO 17422
  • Statistische Systematik der Wirtschaftszweige (NACE) und Bonitätseinstufungen
  • Unternehmens- und Wertschriftenratings von S&P, Moody's und Fitch
  • Bewertungen für festverzinsliche Wertpapiere
  • Fondsüberblick: zeilenweise Darstellung der Fondszusammensetzung und der entsprechenden Gewichtung für mehr als 400’000 Fonds, über die Morningstar berichtet
  • Referenz- und Kursdaten