Über den SMIM

Der SMIM (SMI Mid) enthält die 30 grössten Mid-Cap-Titel des Schweizer Aktienmarktes, die nicht schon im Blue-Chip-Index SMI vertreten sind. Er ist wie alle SSX-Aktienindizes free-float-kapitalgewichtet. Dabei wird nur der handelbare Teil der Aktien in der Indexberechnung berücksichtigt. Die Selektion der Komponenten erfolgt, wie beim SMI, nach Marktkapitalisierung und Umsatz der entsprechenden Titel. Der SMIM wird als Performance- und als Preisindex berechnet.

Der SMIM wurde per 31. Dezember 1999 mit einem Basiswert von 1'000 Punkten für den Performance- sowie 100 Punkten für den Preisindex normiert und am 15. November 2004 eingeführt. Zur Verbesserung der Handelbarkeit und Vergleichbarkeit mit anderen Indizes wurde der Preisindex am 2. August 2005 rückwirkend auf den 31.12.1999 auf 1'000 Punkte normiert.

Verfügbar seit 31. Dezember 1999

Tägliche Performance

 

Rechtlicher Hinweis: SMI®, SMIM® und SMI Expanded® sind eingetragene Markenzeichen der SIX Swiss Exchange. Die Lizenzierung ist gebührenpflichtig.