Ihre verlässliche Quelle für die Erfüllung des Eignungskriteriums von Hong Kong SFC

Finanzielle Intermediäre in Hongkong müssen sicherstellen, dass die Empfehlungen oder Anträge für ihre Kunden unter allen Umständen geeignet sind. Dieses Paket bietet Produktklassifizierung komplex/nicht komplex, um Anleger zu schützen. Zur Einstufung der Finanzinstrumente als komplex oder nicht komplex setzt SIX ein mehrstufiges Regelwerk ein, das die verschiedenen Anforderungen der Aufsichtsbehörde berücksichtigt.

  • Asset Servicing
  • Asset Management
  • Wealth Management / Private Banking

  • Beratung

Einstufung von rund 3 Millionen Finanzinstrumenten als entweder nicht komplexe oder komplexe Anlegerprodukte, zusammen mit der Begründung, warum Instrumente als komplex klassifiziert werden.

Erfüllen Sie die Eignungskriterien für Anlegerschutz gemäss § 5.2 des Code of Conduct for Persons Licensed by or Registered with the Hong Kong Securities and Futures Commission (SFC) [Verhaltenskodex für Personen, die von der Hong Kong Securities and Futures Commission (SFC) lizenziert oder bei ihr registriert sind] und Kapitel 6 der Guidelines on Online Distribution and Advisory Platforms [Leitlinien für Online-Vertriebs- und Beratungsplattformen], indem Sie die Einstufung komplex/nicht-komplex für die Anlegerprodukte in Ihrem Angebot verwenden.

Entdecken Sie unsere ähnlichen Anlegerschutz-Pakete