KontaktKontaktDeutsch
  • Home
  • News
  • Marktdaten
  • Teilnehmer
  • Emittenten
  • Investoren
  • Ausbildung
  • Profil

Verwendung von Cookies

Unsere Website verwendet Cookies. Das ermöglicht uns, Ihr Nutzerlebnis zu optimieren. Indem Sie unsere Website weiterhin nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 
 
 

Glossar

ABCDEFGHIJKLMNOPRSTUVWZ 
 

SIX Swiss Exchange

Die SIX Swiss Exchange AG ist ein zentrales Glied in der Wertschöpfungskette des schweizerischen Finanzmarktes. Sie organisiert und betreibt wichtige Elemente der Kapitalmarktinfrastruktur.

Die Leistungen der SIX Swiss Exchange umfassen folgende Geschäftsfelder: Kassamarkt, Informationsprodukte, Entwicklung und Betrieb von Handelsplattformen sowie die Zulassung von Wertpapieren zum Handel.

Eine weitere wichtige Funktion erfüllt die SIX Swiss Exchange, indem sie regulatorische Rahmenbedingungen schafft und deren Einhaltung überwacht und durchsetzt. Als gemeinschaftlich organisierte Institution vertritt die SIX Swiss Exchange die Interessen des Finanzplatzes und gewährleistet den Interessensausgleich unter den Marktteilnehmern.

Die SIX Swiss Exchange untersteht schweizerischem Recht. Im Bundesgesetz über die Börsen und den Effektenhandel BEHG ist das Konzept der Selbstregulierung verankert. Dieses verpflichtet die SIX Swiss Exchange, internationalen Standards Rechnung zu tragen. Überwacht wird die SIX Swiss Exchange von der Eidgenössische Finanzmarktaufsicht FINMA.
ABCDEFGHIJKLMNOPRSTUVWZ