Glossar

ABCDEFGHIJKLMNOPRSTUVWZ 
 

Rendite

Die Rendite ist der in Prozenten des investierten Kapitals ausgedrückte gesamte Ertrag einer Kapitalanlage. Sie berechnet sich aus dem Wertzuwachs (-minderung) aus erfolgten Ausschüttungen und Kursgewinnen (-verlusten) innerhalb einer bestimmten Zeitspanne.

Die Rendite wird auch als Performance oder Wertentwicklung bezeichnet. Die Ausschüttung und deren Wiederanlage stellen bei Fonds - wie auch bei anderen Finanzinstrumenten - einen wesentlichen Teil der Anlagerendite dar.
ABCDEFGHIJKLMNOPRSTUVWZ 

schliessen