KontaktKontaktDeutsch
  • Home
  • News
  • Marktdaten
  • Teilnehmer
  • Emittenten
  • Investoren
  • Ausbildung
  • Profil

Verwendung von Cookies

Unsere Website verwendet Cookies. Das ermöglicht uns, Ihr Nutzerlebnis zu optimieren. Indem Sie unsere Website weiterhin nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 
 
 

Börsenhandel

Mit SWXess bietet SIX Swiss Exchange eine vollintegrierte Handelsplattform, die im Rahmen von Locked-in-Transaktionen über direkte Verbindungen zum Clearing und Settlement verfügt.

Direkt nach Abschluss eines Geschäfts, wird eine vollständig automatisierte Settlement-Anweisungen an die relevante zentrale Gegenpartei (CCP) oder direkt an die Sammelverwahrungsstelle (CSD) weitergeleitet.

Straight-Through-Verarbeitung

Das Straight-Through-Processing (STP) wird durch die Verwendung von Routing-Informationen erleichtert, die von der SIX Swiss Exchange und verschiedenen Dienstleistungspartnern gespeist werden.

Teilnehmer können mit den folgenden Angaben der SIX Swiss Exchange, die zusammen mit den Settlement-Informationen übermittelt werden, die Transaktionen mit ihren Back-Office-Plattformen verbinden:

  • Trade ID:
    Eine Kette von 16 Zeichen, die jede Transaktion eindeutig identifiziert.
  • Bank Internal Reference:
    Eine weitere Zeichenkette, die der Teilnehmer jeder Transaktion freiwillig beifügen kann. Sie wird von Back-Office-Systemen verwendet, um die Settlements vollautomatisch mit den Transaktionen zu verbinden.