KontaktKontaktDeutsch
  • Home
  • News
  • Marktdaten
  • Teilnehmer
  • Emittenten
  • Investoren
  • Ausbildung
  • Profil

Verwendung von Cookies

Unsere Website verwendet Cookies. Das ermöglicht uns, Ihr Nutzerlebnis zu optimieren. Indem Sie unsere Website weiterhin nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 
 

News

 

25.01.2019 Investoren

Seismische Verschiebungen zu erwarten

An der FINANZ‘19 bot SIX Expertenwissen zu ETFs, Strukturierten Produkten und Indizes sowie Einblicke in die Zukunft der Finanzindustrie.

Die erfolgreiche 2019er Ausgabe der grössten Finanzmesse der Schweiz ermöglichte es SIX, den Besuchern an ihrem Stand sowie den Teilnehmern ihrer Panels und Präsentationen wertvolle Einblicke in die Zukunft zu geben.

In Panels zu Strukturierten Produkten, moderiert von André Buck, Global Head Sales bei Securities & Exchanges, SIX, blickten die Teilnehmer auf das Jahr 2018 zurück, um dem Publikum mögliche Erkenntnisse für 2019 zu vermitteln. In einem von hoher Volatilität geprägten Jahr bewiesen Strukturierte Produkte ihre Stärken in Bezug auf Flexibilität und kurze Time-to-Market, die es ihnen ermöglichen, sich in jedem Marktumfeld gut zu beweisen – vorausgesetzt, die Investoren wissen genau, welches Szenario sie erwarten.
Entdecken Sie das Strukturierte Produkte Universum von SIX.

Dr. Christian Bahr, Head Index & iNAV Services, und Denis Meier Fehr, Head Index Sales, von Financial Information, SIX, sprachen über die Zukunft der Referenzzinssätze. Da der umstrittene LIBOR-Standard nur bis 2021 unterstützt wird, konzentrierte sich die Präsentation auf den SARON: dieser wird von SIX bereits seit 2009 berechnet und stellt eine Alternative für den Schweizer Frankenmarkt dar, die viele Vorteile bietet.
SARON - der neue Benchmark für Schweizer Franken.

Nicht nur die Zukunft des Schweizer Finanzmarktes, sondern der gesamten Finanzindustrie wurde in einem Panel zu Blockchain- und Kryptoanlagen diskutiert. Valerio Roncone, Head Future Business bei Securities & Exchanges, SIX, gab ein Update über SIX Digital Exchange (SDX). Er betonte, dass es keinen Zweifel an dem grossen Potenzial der Tokenisierung und der Relevanz neuer Technologien für die Zukunft der Finanzindustrie gibt. SDX ist ein Unternehmen von SIX, das die weltweit erste vollständig integrierte Plattform aufbaut, die den Handel, die Abwicklung und die Verwahrung digitaler Vermögenswerte in einem sicheren und regulierten Umfeld ermöglichen wird.
Lesen Sie mehr über die Börse der Zukunft.

Impressionen von der FINANZ’19



Weitere Impressionen sowie das Fazit des Veranstalters finden Sie auf der Webseite der FINANZ’19.

Kontakt

Alle News anzeigen