KontaktKontaktDeutsch
  • Home
  • News
  • Marktdaten
  • Teilnehmer
  • Emittenten
  • Investoren
  • Ausbildung
  • Profil

Verwendung von Cookies

Unsere Website verwendet Cookies. Das ermöglicht uns, Ihr Nutzerlebnis zu optimieren. Indem Sie unsere Website weiterhin nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 
 

News - Strukturierte Produkte: Die Schlüsselfiguren 2020

News

 

21.02.2020 Investoren

Strukturierte Produkte: Die Schlüsselfiguren 2020

Das Schweizer Jahrbuch für Strukturierte Produkte präsentiert die 30 Schlüsselfiguren der Branche – darunter zwei Vertreter der Schweizer Börse.

Rund 250 Branchenvertreter, Vermögensverwalter und Wirtschaftsjournalisten haben die 30 wichtigsten «Strukturierer» der Branche gewählt. Darunter sind auch wieder zwei Vertreter von SIX: André Buck, Global Head Sales sowie Sébastien Neukom, Senior Sales Manager Structured Products der Schweizer Börse.

Das Schweizer Jahrbuch für Strukturierte Produkte 2020[pdf] bietet nebst den Details zu den wichtigsten Branchenvertretern auch Interviews, Fachartikel sowie eine grosse Auswahl an Kennziffern und Charts zu Marktanteilen und Ranglisten.


André Buck kommentiert die Nominierungen: «Über all diese Jahre hat die Schweizer Börse die Branche massgeblich mitgeprägt und gestaltet. Die wiederholte Nominierung unterstreicht, dass der eingeschlagene Weg der richtige ist, und dass wir aktiv zusammen mit den Marktteilnehmern die Branche vorwärts bringen können. Diese Anerkennung macht mich stolz.» Sébastien Neukom ergänzt: «Dass ich in die Top 30 der Branche aufsteigen durfte, freut mich ausserordentlich und motiviert mich zusätzlich, die künftigen Herausforderungen des Marktes anzunehmen.»

Die «Oscar-Nacht der Derivatbranche»

Das Jahrbuch bietet zudem einen Rückblick auf die Swiss Derivative Awards 2019, die letztes Jahr bereits zum vierzehnten Mal verliehen wurden. Für die «Oscar-Nacht der Derivatbranche», die SIX seit ihrer Gründung als Hauptsponsorin unterstützt, reisten im über 250 hochkarätige Gäste aus dem In- und Ausland nach Zürich. Die Awards würdigen herausragende, innovative Produkte und besondere Leistungen im Schweizer Markt für Strukturierte Produkte. Die Swiss Derivative Awards 2020 finden am 2. April 2020 in Zürich statt.

ISPF: Wachsende Bedeutung

Letztes Jahr konnte das Internationale Strukturierte Produkte Forum (ISPF) sein 10-jähriges Bestehen feiern. Die Schweizer Börse als Gastgeber und Hauptveranstalter hat die Konferenz zusammen mit dem Schweizerischen Verband für Strukturierte Produkte (SVSP) einmal mehr zu einem Ort für den Austausch von Ideen, Meinungen und Ansichten gemacht. Einmal pro Jahr treffen sich Experten aus der Schweiz und der EU und diskutierten die Herausforderungen und aktuellen Themen der Branche. Von anfänglich 40 Experten ist die 2-tägige Konferenz in Luzern im Herzen der Schweiz mittlerweile auf über 100 Experten angewachsen und unterstreicht die Bedeutung der Branche.

Ausgezeichnet!

Anlässlich der SRP Europe 2020 Awards gewinnt die Schweizer Börse Ende Januar 2020 die prestigeträchtige Auszeichnung «Best Structured Products and Derivatives Exchange». Diese Auszeichnung festigt den Ruf der Schweizer Börse als führender Treiber von Innovation und Transformation in der Branche.

Die Schweiz: Grösster Markt Europas

Der Schweizer Derivate-Markt ist mit einem Bestand von 199 Mrd. CHF der grösste in Europa. Ende letzten Jahres waren an der Schweizer Börse über 35'000 strukturierte Produkte gelistet. Dabei entfielen 56.6% auf Hebel-, 36.2% auf Renditeoptimierungs-, 4.8% auf Partizipations-, 1.6% auf Kapitalschutz- und 0.8% auf Anlageprodukte mit Referenzschuldner. Aktuelle Statistiken finden Sie auf unserer Webseite für strukturierte Produkte.

Kontakt

Alle News anzeigen