Glossar

ABCDEFGHIJKLMNOPRSTUVWZ 
 

Kotierung

Die Kotierung einer Gesellschaft bzw. ihrer Effekte an der SIX Swiss Exchange umfasst die Prüfung aller kotierungsrelevanten Kriterien und Unterlagen. Massgebende Regularien für die Kotierung sind das Kotierungsreglement sowie die Zusatzreglemente mit Richtlinien, Rundschreiben und Mitteilungen.

Aus der Kotierung entstehen für den Emittenten Aufrechterhaltungspflichten wie Regelmeldepflicht, Ad-hoc-Publizität, Rechnungslegung, Offenlegung von Beteiligungen, Corporate Governance und Offenlegung von Management-Transaktionen. Nicht alle Wertpapiere, die an der SIX Swiss Exchange gehandelt werden, sind auch an der SIX Swiss Exchange kotiert. So sind z.B. gewisse internationale Anleihen an einer anderen, von der SIX Swiss Exchange anerkannten Börse kotiert und an der SIX Swiss Exchange zum Handel zugelassen.

Siehe auchZulassung zum Handel
ABCDEFGHIJKLMNOPRSTUVWZ 

schliessen