Glossar

ABCDEFGHIJKLMNOPRSTUVWZ 
 

Derivate

Derivate sind Finanzkontrakte, deren Wert sich vom Preis eines Basiswertes (z.B. Aktien, Anleihen, Indizes oder Devisen) ableitet.

Diese sogenannten Basiswerte unterliegen Marktpreisänderungen. Derivate erlauben es, solche Marktpreisrisiken vom Basiswert abzuspalten und getrennt zu handeln.

Grundsätzlich lassen sich zwei Gruppen von Derivaten unterscheiden: unbedingte (Futures, Forwads etc.) und bedingte (Optionen) Termingeschäfte. Zu den sogenannten verbrieften Derivaten gehören Warrants (Optionsscheine) und strukturierte Produkte.




Siehe auchglossary_de.html?id=Unbedingtes TermingeschäftBedingtes Termingeschäft
ABCDEFGHIJKLMNOPRSTUVWZ 

schliessen