2020

06.02.2020 – Luzerner Kantonalbank AG

LUKB hat eine nachrangige Tier 1-Anleihe über 360 Millionen Franken emittiert

LUKB hat eine nachrangige Tier 1-Anleihe über 360 Millionen Franken emittiert

Luzern, 06. Februar 2020 – Die Luzerner Kantonalbank AG (LUKB) hat in Zusammenarbeit mit der Zürcher Kantonalbank und der Basler Kantonalbank eine nachrangige Additional Tier 1-Anleihe in der Höhe von 360 Millionen Franken emittiert. Damit will sie ihre Kapitalbasis weiter stärken.

Der Emissionspreis beträgt 100.00 %, der Zinsatz 1.50 %. Die Anleihe ist durch Standard & Poor's (S&P) mit BBB geratet. Sie ist an der SIX Swiss Exchange kotiert (Valor 48 526 135; ISIN CH0485261355).

Wie bereits mehrfach kommuniziert, will die LUKB mit dieser Emission ihre Kapitalbasis weiter ausbauen. Die soeben abgeschlossene Emission ist nach den Jahren 2015, 2016 und 2019 bereits die vierte dieser Art.

Kontaktperson

Dr. Daniel von Arx, Leiter Kommunikation und Mediensprecher

Luzerner Kantonalbank AG, Pilatusstrasse 12, 6003 Luzern

Telefon direkt +41 41 206 30 30, kommunikation@lukb.ch

lukb.ch, twitter.com/LuzernerKB


schliessen