KontaktKontaktDeutsch
  • Home
  • News
  • Marktdaten
  • Teilnehmer
  • Emittenten
  • Investoren
  • Ausbildung
  • Profil

Verwendung von Cookies

Unsere Website verwendet Cookies. Das ermöglicht uns, Ihr Nutzerlebnis zu optimieren. Indem Sie unsere Website weiterhin nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 
 

News - Börse des Jahres!

News

 

18.11.2016 Investoren

Börse des Jahres!

SIX Swiss Exchange gewinnt bei den Structured Products Awards Europe 2016 die Auszeichnung «Börse des Jahres».

Gestern Abend fand im «The Mayfair» in London die Verleihung der Structured Products Europe Awards 2016 statt. Eine Delegation der Schweizer Börse unter der Führung von André Buck, Head Sales, nahm die angesehene Auszeichnung «Börse des Jahres» im Rahmen einer feierlichen Zeremonie entgegen.



Die Auszeichnungen von Structured Products Europe geniessen höchstes Ansehen in der Branche. Sie wurden eingeführt, um die besten europäischen Finanzdienstleister im Markt für Strukturierte Produkte zu würdigen. Die Auszeichnungen berücksichtigen ebenfalls die stärksten Indexanbieter, Technologieunternehmen und ETF-Anbieter.

«Die Auszeichnung würdigt unseren umfassenden Dienstleistungskatalog und stetigen Ausbau in einem anspruchsvollen Marktumfeld, mit dem Kunden im Mittelpunkt. So haben wir in den letzten Monaten eine Reihe neuer Initiativen und Produkte auf dem Markt eingeführt, darauf können wir sehr stolz sein. Als Börse des Jahres ausgezeichnet zu werden ehrt uns und zeigt, dass wir auf dem richtigen Weg sind. Ein spezieller Dank geht an unsere Mitarbeiter, Kunden und Partner für ihre grossartige Unterstützung.»

Mit Initiativen und neuen Produkten zum Erfolg

Dieses Jahr war geprägt von Initiativen und neuen Produkten, darunter der Start der nicht regulierten bilateralen Handelsplattform XBTR und die Einführung der automatisierten Symbolzuteilung bei Neu-Listings im Bereich der Strukturierten Produkte, die Lancierung der neuen Indexfamilie SPI Multi Premia® und, erst kürzlich, die Einführung von SwissAtMid. Dieser neue Service ermöglicht Handelsabschlüsse in Schweizer Aktien in einem nicht einsehbaren Liquiditätspool zum Midpoint-Preis des öffentlichen Orderbuchs.

Im September lancierte SIX Swiss Exchange zudem ein Programm zur Stärkung der Wahrnehmung kotierter kleiner und mittlerer Unternehmen (KMUs). Mit Hilfe von «Stage» soll ein Mindestmass an Handelsliquidität sichergestellt werden, damit KMUs die Kapitalmärkte effizient nutzen können.

Schlussendlich führen SIX Swiss Exchange und SIX Structured Products Exchange am 1. Januar 2017 ihre neuen Gebührenmodelle ein. Die Handelsplattform wird preislich sowohl für Emittenten als auch für Anleger attraktiver.

Kontakt

Alle News anzeigen